Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Zahl der Corona-Infizierten im Landkreis Leipzig steigt weiter: Fünf neue Fälle in zwei Tagen
Region Wurzen

Zahl der Corona-Infizierten im Landkreis Leipzig steigt: Fünf neue Fälle in zwei Tagen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 02.09.2020
Archivbild. Im Landkreis Leipzig sind seit Montag fünf Personen positiv getestet worden.
Archivbild. Im Landkreis Leipzig sind seit Montag fünf Personen positiv getestet worden. Quelle: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB
Anzeige
Landkreis Leipzig

217 Menschen haben sich im Landkreis Leipzig bisher nachweislich mit dem Corona-Virus angesteckt. Damit sind nach Angaben des Landratsamts seit dem 31.08 fünf neue aktive Fälle dazu gekommen. Dabei wurden in Grimma zwei weitere Personen positiv getestet, in Parthenstein kommen drei weitere Fälle hinzu.

49 Personen in Quarantäne

Aktuell sind somit zwölf Personen im Landkreis mit Covid-19 infiziert. In Quarantäne befinden sich derzeit 49 Betroffene – und damit 12 mehr als noch im Montag. Vier Menschen sind bisher im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung verstorben. Wie viele positiv getestete Personen inzwischen wieder genesen sind, erfasst die Statistik des Landratsamts nicht.

Noch immer sind Geithain, Pegau und Lossatal die einzigen Kommunen im Landkreis in denen es nicht einen einzigen Coronafall gibt.

Von lvz