Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wurzen Zwillinge aus Trebsen knacken 500er-Marke im Wurzener Krankenhaus
Region Wurzen Zwillinge aus Trebsen knacken 500er-Marke im Wurzener Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 08.01.2020
Liam Elias und Mina Amalia: Die Zwillinge wurden am 27. Dezember 2019 geboren. Da Liam Elias eine Minute früher als sein Schwesterchen zur Welt kam, ist er das 500. Kind der Abteilung Geburtshilfe im Wurzener Krankenhaus. Quelle: Muldentalkliniken
Wurzen/Grimma

Wäre Mina Amalia nur eine Minute früher zur Welt gekommen, würde sie das 500. Kind der Abteilung Geburtshilfe im Wurzener Krankenhaus der Muldental...

Brandiser Oberschüler tauschten die Schulbank gegen eine Fahrt nach Auschwitz: Zum zweiten Mal begab sich eine 18-köpfige Gruppe auf die Spuren der Naziverbrechen. Ihre Eindrücke werden sie weitergeben.

08.01.2020

Über den Jahreswechsel brachten Unbekannte mehrere Graffitis an Hauswand und Eingangstür an.

07.01.2020
Neues Leben in alten Gemäuern - Adelsfamilie aus Panitzsch saniert Schloss Leuben

Die Adelsfamilie von Sahr-Schönberg bringt neues Leben ins Wasserschloss Leuben. Den Jahreswechsel konnten Marion und Leo von Sahr – bislang in Panitzsch zu Hause – schon in ihrem neuen Domizil feiern.

08.01.2020