Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 0° wolkig
Reisereporter Reisenews

Reise / Nachrichten

Vor Weihnachten dürften viele Reisende die Bahn nutzen, um zu ihrer Familie zu kommen.

Wie voll die Züge rund um Weihnachten werden, kann noch niemand genau einschätzen. Reisende können sich aber darum bemühen, möglichst nicht in einem vollen Zug sitzen.

17:16 Uhr
Anzeige

Jetzt schon eine Kanada-Reise für den Sommer 2021 planen? Das ist wegen der Corona-Pandemie zumindest gewagt. Reservierungen in den Nationalparks werden allerdings auch erst später nötig als bisher.

25.11.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Pauschalurlauber aus Deutschland zieht es wegen der Reisewarnung derzeit nicht nach Tunesien. Das nordafrikanische Land bietet für Veranstaltergäste aber besondere Einreiseregeln.

25.11.2020

Kanaren-Urlaub auf La Palma, die Hoffnung auf Kreuzfahrten im Jahr 2021 und ein neues Architektur-Juwel in Schweden: Drei Neuigkeiten aus der Welt des Reisens.

24.11.2020

Die Corona-Pandemie hat auch Italien wieder fest im Griff. Daher ist mit einer Lockerung der Einreisebeschränkungen nicht sehr bald zu rechnen. Das gilt auch für Winterurlauber.

24.11.2020
Anzeige

Im Kampf gegen Corona rückt der weltweite Einsatz von Impfstoffen immer näher. Eine australische Airline hat bereits angekündigt, zukünftig keine ungeimpften Passagiere mehr an Bord zu lassen.

24.11.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Wer aus einem Corona-Risikogebiet nach Großbritannien einreist, kann ab Dezember mit kürzeren Quarantäne-Zeiten rechnen. Bisher durften Reisende 14 Tage lang ihr Quartier nicht verlassen.

24.11.2020

Die Kreuzfahrt wird vor Reisebeginn abgesagt - wie ärgerlich! Wenn dies jedoch wegen den Gefahren einer Pandemie geschieht, können Reisende nicht mit Schadenersatz rechnen, zeigt ein Urteil.

20.11.2020

Wegen der anhaltenden Coronavirus-Krise sind Reisen kaum noch planbar. Das Flugunternehmen Ryan Air reagiert auf die Situation und bietet kostenlose Umbuchen an.

20.11.2020

Das Auswärtige Amt hat neue Reisewarnungen ausgesprochen: Nun stehen auch Litauen und Lettland auf der Liste der Risikogebiete. Island wurde hingegen wieder gestrichen.

20.11.2020