Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Städtereise Leipzig 3-Tage-Gamer-Messe in Leipzig: Darauf können sich die Fans freuen
Reisereporter Städtereise Leipzig 3-Tage-Gamer-Messe in Leipzig: Darauf können sich die Fans freuen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 15.02.2019
Die Leipziger Dreamhack 2018 auf der Neuen Messe. Quelle: Dirk Knofe
Leipzig

Tausende Computerspiel-Begeisterte werden an diesem Freitag zur Eröffnung des dreitägigen Gaming-Festival Dreamhack in Leipzig erwartet. Ein besonderer Höhepunkt der Veranstaltung ist in diesem Jahr die Deutsche Casemod-Meisterschaft, bei der Modellbauer um das aufwendigste Computer-Design wetteifern.

Dabei gestalten sie normale Gehäuse und Tastaturen fantasievoll neu. Zur Meisterschaft auf dem Leipziger Messegelände wollen nach bisherigem Stand 30 Bastler mit 45 Modellen kommen.

Deutschlands größte LAN-Party

Fans des virtuellen Wettstreits können sich erneut auf zahlreiche eSports-Turniere sowie Deutschlands größte LAN-Party freuen. So wird in Leipzig der Auftakt der neuen, internationalen Turnierreihe DreamHack Pro Circuit im Auto-Fußballspiel „Rocket League“ gefeiert.

Vergangenes Jahr wurden 18.500 Besucher auf der Dreamhack gezählt, die Veranstalter rechnen diesmal mit einem ähnlichen Interesse. Ein Teilnehmer ist die gesamte Strecke von Hamburg mit dem Fahrrad angereist – inklusive Gepäck.

Von jhz/dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Noch immer ist die Sorge im Elefantentempel des Leipziger Zoos groß: Zwar trinkt das Neugeborene – doch Mutter Hoa zeige weiter wenig Interesse an ihrem Nachwuchs.

14.02.2019

Der letzte Glühwein des vergangenen Jahres ist gerade erst getrunken, da denkt das Leipziger Marktamt schon an die kommende Saison: Seit Donnerstag läuft die Abstimmung für die nächste Weihnachtsmarkttasse. In den Sternen steht die Zukunft der Kindertasse.

14.02.2019

Heute vor 50 Jahren gingen in Leipzig die ersten Tatra- Straßenbahnen in den Liniendienst. Lange Zeit prägten sie den innerstädtischen Personennahverkehr. In den nächsten Jahren sollen sie aber ausrangiert werden. Was die wenigsten Fahrgäste wissen: Ursprünglich stammen die Bahnen aus Amerika.

14.02.2019