Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Angestupst Angestupst-Leserwahl: So haben Sie im Herbst 2017 abgestimmt!
Specials LVZ-Aktion Angestupst Angestupst-Leserwahl: So haben Sie im Herbst 2017 abgestimmt!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:09 17.08.2018
Diese Vereine können sich über Fördergelder freuen. Quelle: privat
Anzeige

Per Telefonvoting konnten Sie mitbestimmen, wie die aus den PS-Zweckerträgen zur Verfügung stehenden 12.000 Euro verteilt werden sollen. Die Ausschüttung erfolgt in folgenden Teilsummen: Der 1. Platz erhält 4000 Euro, der 2. Platz 3000 Euro, der 3. Platz 2000 Euro, die Plätze 4 bis 6 je 1000 Euro. Welcher Verein wie viel Geld bekommt, haben die LVZ-Leser entschieden. Per Telefonanruf konnten sie für das Projekt, welches ihnen besonders am Herzen liegt, abstimmen.

Die Telefonhotline war bis 4. Oktober 2017 (12 Uhr) geschaltet. Mehr als 3250 Anrufe wurden in diesem Zeitraum gezählt. 

Anzeige

Angestupst - die Aktion

Ausführliche Informationen zu aktuellen und vergangenen Angestupst-Abstimmungen finden Sie hier!

Hier die Verteilung der Fördergelder nach Anrufen! 

4000 Euro gehen an die Delitzscher Tafel (rund 34% aller Stimmen)

3000 Euro erhält der TV Blau-Gelb 90 Bad Düben (rund 26% aller Stimmen)

2000 Euro  gehen an den Sportverein Zwochau (rund 19% aller Stimmen)

Über je 1000 Euro dürfen sich freuen: der Förderverein der Grundschule Löbnitz (knapp 12% aller Stimmen) sowie der Förderverein der Kita "Märchenland" Bad Düben und der SV Laußig51, Sektion Tanzen (je 4,5% aller Stimmen)

Wir gratulieren allen Vereinen recht herzlich! 

Alle Einnahmen des Telefonvotings werden ebenfalls an hiesige Vereine ausgeschüttet.

Achtung!: Diese Abstimmung ist beendet. Rufen Sie nicht mehr an.

red.