Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
LVZ präsentiert Simply Red gehen mit allen Hits und neuen Songs auf Tour
Specials LVZ-Aktion LVZ-Events LVZ präsentiert Simply Red gehen mit allen Hits und neuen Songs auf Tour
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Alle Infos zu den Veranstaltungen der Leipziger Volkszeitung und zu Ticketrabatten für LVZ-Abonnenten
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
09:55 18.03.2020
Simply Red performen ihre größten Hits in Leipzig Quelle: Dean Chalkley
Leipzig

Mit Blue Eyed Soul hat die Band auch ein neues Studioalbum im Gepäck. „Ich möchte gemeinsam mit meinen Fans eine gute Zeit haben“, kündigt Rotschopf Mick Hucknall an. Für ihn und seine langjährigen Gefährten und Co-Songschreiber Ian Kirkham am Saxophon, Gitarrist Kenji Suziku, Bassist Steve Lewinson und Trompeter Kevin Robinson ist es die erste gemeinsame Tour nach vier Jahren. Neben Leipzig sind auch Hamburg, Hannover, Berlin, Dortmund, Köln, Frankfurt, Mannheim, München, Zürich und Stuttgart Stationen des Soul-Express.

Simply Reds Musik zeichnet sich durch eine eindrucksvolle, zeitlose Qualität aus, die der Band weltweit eine Vielzahl von Top 20-Hits sowie dutzende von Gold- und Platinauszeichnungen bescherte.

Anzeige

Hit an Hit

Bereits das Debutalbum „Picture Book“ und die Single „Money's Too Tight (To Mention)“ brachten der Band 1985 den Durchbruch. Der Millionenseller „Men And Women“ (1987) geriet schon etwas funkiger und die Welterfolge „A New Flame“ (1989) und „Stars“ (1991) fanden eine genaue Balance zwischen den Genres. Auch als Simply Red mit dem Hit „Fairground“ und dem Album „Life“ 1995 Referenzen an die Modern Dance Music lieferten, blieben sie dennoch ihrem unverwechselbaren Sound treu. Mit „Blue“ (1998), „Love In The Russian Winter“ (1999), „Home“ (2003) und „Simplified“ (2005) knüpften Simply Red an die Tradition der Vorgänger-CDs an, reihten weiterhin Erfolg an Erfolg, bis hin zum zehnten Studioalbum „Stay“ (2007).

Sein besonderes Gespür für Soul-Klassiker und seine einzigartige Vokalqualität bewies Mick Hucknall immer wieder. So lieferte er beispielsweise bemerkenswerte Interpretationen wie „You Make Me Feel Brand New“ und „If You Don't Know Me By Now“. Hucknalls eigene Songs „Holding Back The Years”, „The Right Thing”, „A New Flame”, „Stars” oder „You've Got It” sind Glanzpunkte einer wahrlich außergewöhnlichen Karriere.

Simply Red live
31. Oktober 2020, 20 Uhr,
Quarterback Immobilien Arena Leipzig

Kartenvorverkauf: Tickets erhalten Sie aktuell im Internet unter www.ticketgalerie.de sowie über die gebührenfreie Ticket-Hotline 0800 2181 050. Alle stationären Verkaufsstellen und Shops sind derzeit aufgrund der Corona-Krise geschlossen. (Stand 18.03.2020)

 

Von PM/red.

Anzeige