Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mein AboPlus Michael Bublé in Leipzig
Specials LVZ-Aktion LVZ-Events Mein AboPlus Michael Bublé in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Alle Infos zu den Veranstaltungen der Leipziger Volkszeitung und zu Ticketrabatten für LVZ-Abonnenten
10:38 01.02.2019
Quelle: Evaan Kheraj
Anzeige

Die Fans erwartet seine unnachahmliche und unwiderstehliche Mischung aus Swing, Pop und Soul. Ein Feuerwerk aus Licht- und Videoeffekten bildet die monumentale, optische Kulisse für den Ausnahme-Entertainer und sein Orchester.

Michael Bublé glaubte zu wissen, was Liebe bedeutet. Immerhin hat er mehr als 60 Millionen Tonträger weltweit zu diesem Thema verkauft. Das Schicksal wollte es jedoch, dass er noch viel dazulernen musste, als sein Sohn Noah schwer erkrankte und die Familie dadurch auf eine emotionale Reise geschickt wurde, die alles in Frage stellte. Inzwischen ist der Optimismus zurückgekehrt und die Gewissheit, dass die Musik wieder eine zentrale Rolle im Leben von Michael Bublé einnehmen kann. Das neue Studioalbum ist in dem, was man als „The Great American Songbook“ bezeichnet, verankert.

Anzeige

Infos & Tickets

Michael Bublé
9. November 2019
20 Uhr
Arena Leipzig
Ihr Vorteil
10 Prozent Rabatt
Abonnenten erhalten Sitzplatz-Premium-Karten für 268,45 statt 293,45 Euro.
Karten gibt es in der Ticketgalerie im LVZ Foyer, Peterssteinweg 19,
im Barthels Hof, Hainstraße 1,
in allen LVZ-Geschäftsstellen
sowie unter der gebührenfreien Hotline 0800 2181 050 und unter der
Internet-Adresse

www.ticketgalerie.de/aboplus

Zeitlose Klassiker entstehen in überzeugenden, modernen Arrangements, so die ergreifende Interpretation von „My Funny Valentine“. Michael Bublé und Cécile McLorin
Salvant verwandeln „La Vie En Rose“ in ein poetisches zweisprachiges Duett, während „Help Me Make It Through The Night“ in völlig gewandeltem Klangbild erscheint.

Emotionales Herzstück ist „Forever Now“, ein Song über die Rolle als Vater, Verletzlichkeit und Stärke, die aus bedingungsloser Liebe erwächst.
Seit „It’s Time“ (2005) hat jedes Album von Michael Bublé international und in Deutschland die Spitzen der Musikcharts erobert. Vier Grammys und zahlreiche internationale Auszeichnungen unterstreichen eine einzigartige Karriere.