Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
3°/ 1° Schneeregen
Alle Infos zu den Veranstaltungen der Leipziger Volkszeitung und zu Ticketrabatten für LVZ-Abonnenten
Specials LVZ-Aktion LVZ-Events Rückblick

120.000 Menschen sollen im Zentralstadion gewesen sein, als Lok leipzig Girondins Bordeauy empfing. In der LVZ-Kuppel trafen sich am Freitagabend Helden von einst um sich gemeinsam an eines der größten Spiele in der Leipziger Fußballgeschichte zu erinnern.

21.04.2017

Voller Saal in der LVZ-Kuppel: Am Donnerstagabend sprach dort die Moderatorin und Autorin Nina Ruge im Rahmen der LVZ-Aktion „Fit und gesund 2017“. Den Zuschauern gab sie Tipps zu innerem Glück und verriet, was sie zum Frühstück isst.

31.03.2017

Das Café Satz im LVZ-Medienhaus im Peterssteinweg ist seit Freitagabend auch ein Ort für Lesungen. Zur Buchmesse stellte der Autor Olaf Sundermeyer sein neues Buch „Bandenland“ vor. Rund 40 Gäste erhielten einen Einblick in die organisierte Kriminalität.

25.03.2017

Vierter Besuch von Ralf Rangnick in der LVZ-Kuppelhalle: Die Rasenballer schreiben ein kleines Fußball-Märchen, sind sensationell Tabellenzweiter der Bundesliga – kein Wunder, dass der Sportdirektor in bester Stimmung mit LVZ-Chefreporter Guido Schäfer plauderte.

02.01.2017

Lok-Trainer Heiko Scholz, Präsident Jens Kesseler, Top-Sponsor Bernd Lang und Ex-Star Frank Baum standen am Montag in der LVZ-Kuppel Rede und Antwort: Bis 2020 will der Verein in der 3. Liga spielen. Bei der Fan-Problematik sollen Verbände helfen.

23.11.2016

Nein, nach dem Tanz-Weltmeistertitel greifen diese 15 Paare nicht. Trotzdem werden sie am 15. Oktober auf der Neuen Messe am Start sein – und eine Publikumsrunde eröffnen. Dafür absolvierten die Gewinner der LVZ-Serie „Fit für die Tanz-WM“ eine Extra-Trainingseinheit mit den Profis Oliver Thalheim und Tina Spiesbach.

18.09.2016

Der Fußball-Osten boomt, Leipzig ist nach 22-jähriger Abstinenz zurück in der Bundesliga. Nahezu logisch, dass sich der Pay-TV-Sender Sky die Heldenstadt ausgesucht hat, um in prominenter Besetzung über das Haifischbecken Bundesliga und vor allem RB zu sprechen.

Guido Schäfer 17.08.2016