Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Infos rund um das LVZ-Fahrradfest Großes Familienfest zum LVZ-Fahrradfest am Völkerschlachtdenkmal
Specials LVZ-Aktion LVZ Fahrradfest Infos rund um das LVZ-Fahrradfest Großes Familienfest zum LVZ-Fahrradfest am Völkerschlachtdenkmal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Das nächste LVZ-Fahrradfest mit großem Familienfest am Völkerschlachtdenkmal findet 2021 statt.
15:45 08.05.2019
Volles Programm beim LVZ-Fahrradfest
Volles Programm beim LVZ-Fahrradfest Quelle: André Kempner
Leipzig

Am 12. Mai wird beim LVZ-Fahrradfest wieder richtig in die Pedale getreten – aber nicht ausschließlich! Am Start- und Zielpunkt auf dem Platz vor dem Völkerschlachtdenkmal steigt traditionell den ganzen Tag ein buntes Familienfest mit Bühnenprogramm, Live-Musik und der ein oder anderen Überraschung. Das Beste: Der Eintritt ist frei!

Volles Programm von 9 bis 17 Uhr

Das Fest startet bereits gegen 9 Uhr, noch bevor die ersten Radler auf die Strecke geschickt werden. Durch den Tag führen ausgeschlafen die RADIO-PSR-Moderatoren Henriette Fee Grützner und Martin Lobst. Am LVZ-Stand können die Kleinen tolle Buttons und Glitzertattoos basteln und in der LVZ-Fotobox alle Teilnehmer für ein ganz persönliches Erinnerungsfoto posieren. Ab 12.30 Uhr werden die ersten Radler im Ziel erwartet, wo sie ihr wohl verdiente Medaille in Empfang nehmen können. Richtig rund geht es dann ab 14 Uhr, wenn die Leipziger CoverRockband Four Roses auf der großen Bühne die Gitarren auspackt. Bei Klassikern von Pink Floyd, Rolling Stones, Neil Young, U2, Depeche Mode aber auch aktuellen Hits von Metallica, Mando Diao oder den Foo Fighters bleibt – auch nach der ausgedehntesten Radtour – kein Bein still stehen. Alle, die wissen möchten, an wen die auszeichnungen für die drei größten Mannschaften gehen, sollten sich gegen 16 Uhr zur Preisverleihung an der Fahrradfest-Bühne einfinden.

Die beiden Moderatoren Henriette Fee Grützner und Martin Lobst bereiten sich auf ihren Fahrradfest-Einsatz vor. Quelle: Dirk Knofe

Stärkung nach der Tour

Radeln macht hungrig und durstig. Beim Familienfest am Völkerschlachtdenkmal können die LVZ-Fahrradfest-Teilnehmer an verschiedenen Ständen ihren Energiespeicher auffüllen. So wird es unter anderem fleischliche und vegetarische Leckereien vom Grill geben. Die Fahrradfest-Partner Sachsenquelle und Ur-Krostitzer sorgen für Erfrischungen und die Bäckerei Wendl hat Kaffee und Kuchen im Angebot.

Four Roses rocken das LVZ-Fahrradfest 2019 Quelle: Andreas Matthes

Apropos Fahrradfest-Partner: Diese präsentieren sich vor Ort und haben allerlei Überraschungen mit im Gepäck. So bietet die Verkehrswacht einen Fahrrad-Geschicklichkeitsparcours an und an den Ständen von MITGAS und Little John Bikes können Elektro-Fahrräder getestet werden. Mitglieder der IKK classic können sich die Fahrradfest-Teilnahme gleich vor Ort für das Bonusprogramm der Krankenkasse bestätigen lassen und die Handwerkskammer informiert über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Und alle die nach der Tourenteilnahme noch Kraft in den Beinen haben, dürfen auf dem Carrera-Rad am VNG-Stand nochmal Gas geben.

Spontane Touren-Anmeldungen sind noch möglich

Wer sich jetzt noch für eine Tourenteilnahme beim LVZ-Fahrradfest anmelden möchte, kann dies bis 10. Mai in der LVZ-Geschäftsstelle im Medienhaus am Peterssteinweg tun – und sein Starterpaket mit T-Shirt, Startnummer und Snack-Coupon für unterwegs gleich mit nach Hause nehmen. Spontane Anmeldungen sind aber auch noch am Veranstaltungstag möglich.

Alle Infos zur Fahrradfest-Anmeldung hier!

Sicher ist sicher

Sicherheit hat beim LVZ-Fahrradfest höchste Priorität. Den Teilnehmern wird empfohlen, einen Fahrradhelm zu tragen. Auf allen Strecken gilt die Straßenverkehrsordnung. Ein Tipp zur Sicherheit auf dem Festplatz: Besucher sollten nur die nötigsten Wertsachen mitbingen, diese immer dicht am Körper tragen und ihre Taschen stets im Blick haben. Und ein wenig Aufmerksamkeit kann ja nie schaden.

Zum Thema! LVZ-Fahrradfest: Infos, Fotos, Touren hier!

Von ar