Menü
Anmelden
Sportbuzzer

LVZ-Podcast

RB Leipzig

Baustellen auf der Zielgeraden: Diverse Stars von RB Leipzig schauen in eine ungewisse sportliche Zukunft. Bundesliga-Kicker wie Halstenberg, Kluivert, Hwang, Forsberg und Gulacsi wissen vor den nervenzerfetzenden Konsultationen mit dem BVB nicht, wohin die Reise geht.
Trotz Verletzung: RB Leipzigs Dominik Szoboszlai ist seit seiner Verpflichtung im Januar 2020 aufgrund von Adduktorenproblemen noch nicht mit den Roten Bullen aufgelaufen. Immerhin trainiert der 20-Jährige wieder. Der ungarische Nationaltrainer Marco Rossi plant den Mittelfeldakteur schon für die anstehende EM ein. 
Ähnlich wie vor dem DFB-Pokal-Halbfinale muss RB Leipzig auch vor der Finalpartie erst in der Liga gegen den nächsten Pokal-Gegner bestehen. Die Generalprobe gegen Borussia Dortmund fordert volle Konzentration, denn die Roten Bullen wollen gewinnen. Dabei werden ihnen zwei wichtige Akteure fehlen.
Anzeige
Mit RB Leipzig feierte Alexander Zorniger gleich zweimal einen Aufstieg, beobachtet die Entwicklungen in der  Messestadt seit seinem Weggang 2015 aus der Ferne. Im Interview mit dem SPORTBUZZER nimmt er natürlich die Doppel-Herausforderung Borussia Dortmund in den Blick und bescheinigt den Roten Bullen dabei gute Chancen.
RB Leipzigs Mittelfeldspieler Lazar Samardzic hat sich im Training einen Meniskusriss zugezogen. Dadurch fällt der 19-Jährige für die nächsten Wochen aus.
Wegen der Corona-Pandemie muss das DFB-Pokalfinale zwischen RB Leipzig und Borussia Dortmund im Berliner Olympiastadion ohne Fans auskommen. Beim "Cup Handover" in Berlin warben der Regierende Bürgermeister Michael Müller (SPD) und BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke um Verständnis.
Anzeige

SC DHfK Leipzig

Bis zur letzten Minute gekämpft und ins Zeug gelegt: Die Handballer des SC DHfK Leipzig haben das Duell gegen den direkten Tabellennachbarn MT Melsungen 29:33 verloren. Die Gäste waren abgezockter und entführten zwei Punkte aus der Messestadt.

06.05.2021

Die Partie gegen Tabellennachbar Melsungen am Donnerstag wird für die Leipziger Handballer keine leichte Partie. Trainer André Haber warnt vor allem vor den guten Individualisten, zu denen auch die Nationalspieler Kai Häfner und Silvio Heinevetter gehören. Für das Heimspiel gegen Erlangen steht inzwischen ein Nachholtermin fest.

05.05.2021

Ist das finale Puzzleteil für die kommende Handball-Bundesliga-Saison gefunden? Ein Blick ins Netz verspricht einen Wechsel vom kroatischen Nationalspieler Lovro Jotic zum SC DHfK Leipzig. Die Grün-Weißen bremsen die Euphorie etwas aus, bestätigen aber ihr Interesse.

05.05.2021

Gute Nachrichten für den SC DHfK: Marko Mamic und Torhüter Joel Birlehm haben ihre Verträge verlängert. Damit gelingt es den Grün-Weißen zwei wichtige Bausteine weiter im Team zu behalten.

04.05.2021

Chemie Leipzig

Nicht nur in Leipzig sieht man sie, sondern auf der ganzen Welt: Fußball-Graffiti. Das neue Buch von Stefan Langer gibt Einblick in eine Welt, die vielen gänzlich unbekannt ist.
Nun herrscht Gewissheit: Burim Halili wird Leipzig-Leutzsch verlassen und in Zukunft beim FC Carl Zeiss Jena gegen den Ball treten.
Der ehemalige Fußball-Funktionär Hans-Günther Hänsel ist verstorben. Jahrzentelang war er für die Geschicke verschieder Fußballvereine in der DDR zuständig. Seine Weggefährten erinnern an ihn und behalten ihn als jemanden, der so vielen Menschen geholfen hat, in Erinnerung.
Anzeige
Nach dem unglücklichen Ausscheiden im Sachsenpokal wartet die BSG Chemie Leipzig auf die nächsten Entscheidungen des Norddeutschen Fußballverbandes (NOFV). Auch Torwart Benjamin Bellot wünscht sich, dass alle Fragen hinsichtlich der nächsten Saison in der Regionalliga bald geklärt sind. 
Die BSG Chemie Leipzig kämpfte, sie beißte, aber am Ende hat es nicht gereicht: Im Sachsenpokal-Viertelfinale gegen Favorit FSV Zwickau setzte es eine 0:1-Niederlage.
Die BSG Chemie Leipzig empfängt am Sonnabend den FSV Zwickau unter Hochsicherheits-Vorkehrungen zum Sachsenpokal-Viertelfinale. Den Chemikern fehlt neben den Langzeitverletzten der komplette Sturm. Trainer Miro Jagatic hofft auf die Mithilfe des Wettergottes.

Lok Leipzig

Abwehrtalent bleibt Regionalligisten treu: Der 1. FC Lokomotive Leipzig kann weiterhin auf Leon Heynke zählen. Der 21-Jährige bleibt dem Team von Chefcoach Almedin Civa über das Ende dieser Saison hinaus erhalten.
Die Probstheidaer bereiten sich auf das Halbfinale im Sachsenpokal vor und werden dafür ab Mai die Kurzarbeit zurückfahren. Die Blau-Gelben erwarten auf Dynamo Dresden zu treffen. Am Dienstag sorgten Randalierer beim Fan-Shop in der Schlossgasse für einen immensen Schaden.
Der im vergangenen Sommer zu Lok Leipzig gewechselte Tom Nattermann hat seinen Vertrag um ein Jahr verlängert. Der 28-Jährige freut sich über das Vertrauen seines Trainers und hofft, dem Verein etwas zurückgeben zu können.
Anzeige
Ronald Werner ist ein echter Wandervogel im Trainer-Geschäft. Zehn Vereine coachte der 58-Jährige schon, aktuell steht er beim VfB Nessa an der Seitenlinie. Der Ex-Profi blickt zufrieden zurück und erinnert sich dabei an eine ganz besondere Begegnung.
Die Viertelfinale-Partien des Sachsenpokals werden wie erwartet ohne Publikum stattfinden. In beiderseitigem Einvernehmen einigten sich Dynamo Dresden und dem Bischofswerdaer FV darauf, dass das Spiel im Rudolf-Harbig-Stadion ausgetragen wird.
Der 1. FC Lok Leipzig hat die nächste Vertragsverlängerung bekannt gegeben. Der defensive Mittelfeldspieler Edvardas Lucenka bleibt bis 2022 bei den Blau-Gelben.

Sport / Regional

Trotz Verletzung: RB Leipzigs Dominik Szoboszlai ist seit seiner Verpflichtung im Januar 2020 aufgrund von Adduktorenproblemen noch nicht mit den Roten Bullen aufgelaufen. Immerhin trainiert der 20-Jährige wieder. Der ungarische Nationaltrainer Marco Rossi plant den Mittelfeldakteur schon für die anstehende EM ein. 

06.05.2021

Ähnlich wie vor dem DFB-Pokal-Halbfinale muss RB Leipzig auch vor der Finalpartie erst in der Liga gegen den nächsten Pokal-Gegner bestehen. Die Generalprobe gegen Borussia Dortmund fordert volle Konzentration, denn die Roten Bullen wollen gewinnen. Dabei werden ihnen zwei wichtige Akteure fehlen.

06.05.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Mit RB Leipzig feierte Alexander Zorniger zweimal einen Aufstieg, beobachtet die Entwicklungen in der Messestadt seit seinem Weggang 2015 aus der Ferne. Im Interview nimmt er die Doppel-Herausforderung Borussia Dortmund in den Blick und bescheinigt den Roten Bullen gute Chancen.

06.05.2021

RB Leipzigs Mittelfeldspieler Lazar Samardzic hat sich im Training einen Meniskusriss zugezogen. Dadurch fällt der 19-Jährige für die nächsten Wochen aus.

05.05.2021
Anzeige
Auf die Plätze, fertig, los!

Alle Wettbewerbe der Sparkassen Challenge 2019

Mehr erfahren

Die Wege von David Alaba und dem FC Bayern München trennen sich zum Saisonende nach langer Zusammenarbeit. Das Transfer-Ziel des Defensiv-Stars der Münchener ist noch offen. Im vereinseigenen Magazin "51" nennt er nun Gründe für seinen Abschied.
Baustellen auf der Zielgeraden: Diverse Stars von RB Leipzig schauen in eine ungewisse sportliche Zukunft. Bundesliga-Kicker wie Halstenberg, Kluivert, Hwang, Forsberg und Gulacsi wissen vor den nervenzerfetzenden Konsultationen mit dem BVB nicht, wohin die Reise geht.
Nach Sebastian Ernst verpflichtet Hannover 96 den zweiten Neuzugang für die kommende Saison: Der offensive Außenspieler Sebastian Stolze kommt ablösefrei von Jahn Regensburg, soll wohl schon am Freitag für drei Jahre unterschreiben - und die Roten torgefährlicher machen.
Anzeige
Eden Hazard wurde nach dem Ausscheiden von Real Madrid in der Champions League gegen seinen Ex-Klub FC Chelsea mit harscher Kritik konfrontiert. Der 30-Jährige hatte nach Abpfiff vor laufenden Kameras mit seinen ehemaligen Kollegen gescherzt. Nun reagierte der Offensivmann auf den Unmut von Fans und Medien.
Christoph Kramer hat sich vor dem nächsten Meister-Matchball des FC Bayern München gegen Borussia Mönchengladbach am Samstag zum zukünftigen Trainer-Wechsel bei den Münchenern geäußert. Den Transfer von Julian Nagelsmann kann er trotz der hohen Ablösesumme nachvollziehen.
Die Final-Paarung in der Europa League am 26. Mai in Gdansk lautet Manchester United gegen den FC Villarreal. Während ManUnited eine Niederlage bei der AS Rom zum Finaleinzug genügte, biss sich der FC Arsenal an Villarreal die Zähne aus. Die Spanier schrieben Geschichte.

Sport / Überregional

Die Saisontore 27 und 28 des deutschen NHL-Rekordscorers Leon Draisaitl haben eine deutliche Niederlage der Edmonton Oilers nicht verhindern können. Das bereits für die Playoffs qualifizierte Team verlor 3:6 gegen die Vancouver Canucks.

07:47 Uhr

Bad Boy Dylan Groenewegen gibt sich vor seinem ersten Radrennen nach neunmonatiger Sperre ganz demütig. "Die Frage ist, wie die anderen Fahrer auf mich reagieren.

07:41 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Handballmeister THW Kiel beginnt noch im Mai mit dem Verkauf von Dauerkarten für die nächste Saison.

"Wir gehen davon aus, dass spätestens im Sommer – wie von der Politik in Aussicht gestellt – wirklich jeder ein Impf-Angebot erhalten hat.

07:35 Uhr

An diesem Freitagabend wird der deutsche Meister der coronageprägten Eishockey-Saison gekürt. Die Eisbären Berlin empfangen die Grizzlys Wolfsburg zum entscheidenden dritten Finalspiel.

07:38 Uhr
Anzeige