Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
1. FC Lok Jägerpark unbespielbar: Partie zwischen Lok Leipzig und Borea Dresden fällt aus
Sportbuzzer 1. FC Lok Jägerpark unbespielbar: Partie zwischen Lok Leipzig und Borea Dresden fällt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 27.01.2011
Anzeige
Leipzig

„Auch wenn es sich angedeutet hatte, kommt uns der Ausfall natürlich alles andere als gelegen. Ich hätte vor dem Derby gegen den FC Sachsen gerne noch einen richtigen Wettkampf um Punkte gehabt", sagte Trainer Mike Sadlo.

Das Auswärtsspiel der Blau-Gelben bei Borea wurde laut Lok-Pressemitteilung nunmehr auf das Wochenende 26./27. Februar verlegt, wodurch sich aber das für Sonnabend, den 26. Februar, angesetzte Heimspiel gegen die Landeshauptstädter wiederum verschiebt. Wann diese Partie ausgetragen wird, steht aber noch nicht fest.

Anzeige

Schon die erste Partie gegen die Dresdner konnte im vergangenen Jahr nicht ausgetragen werden, da in der Nacht vor dem Spieltag Wildschweine in den Jägerpark eingedrungen waren und auf dem Platz so gewütet hatten, dass er nicht mehr bespielbar gewesen war.

midi