Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
BSG Chemie RB Leipzig II trifft gegen BSG Chemie – Ackermann und Jentzsch sichern Sieg
Sportbuzzer BSG Chemie RB Leipzig II trifft gegen BSG Chemie – Ackermann und Jentzsch sichern Sieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 17.06.2012
Im Hinspiel siegreich, nun folgte die Revance. BSG Chemie verliert gegen RB Leipzig II. Quelle: Logomotiv
Anzeige
Leipzig

Bereits zum Ende der ersten Halbzeit hatte Rasenballsports Zweite zum Endstand eingenetzt. 871 Zuschauer sahen die Begegnung.

In der elften Spielminute gelang es Mirko Jentzsch, den Ball hinter der Linie zu platzieren. Daniel Ackermann verwandelte einen Strafstoß (24. Minute) zum 2:0-Endstand.

Anzeige

Damit hat RB Leipzig II seine Punkteserie der zweiten Halbserie auch am letzten Spieltag halten können. Die Rasenballer waren seit der Winterpause ungeschlagen. Im Hinspiel gegen die BSG hatte sich RB II noch mit 0:2 geschlagen geben müssen.

Zum Saisonabschluss rangiert RB Leipzig damit II auf Tabellenrang vier, BSG Chemie folgt auf Platz sieben.

Statistik: BSG Chemie - RB Leipzig II

Aufstellung BSG Chemie:

Haertel – Staigys, Grothe, Portleroy, Lee Gandaa (46. Hönemann), von der Weth, Wolf, Krömer, Meißner, Bader (60. Korndörfer), Rieger

Aufstellung RB Leipzig II:

Groß – Ackermann, Siebeck (84. Oechsner), Scholze, Felke, Jentzsch (75. Jaworski), Heinze, Laas, Schmidt, Dietze, Schößler

Tore:

Jentzsch (11.), Ackermann (24.)

Zuschauer:

871

chl