Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
News RB Leipzig gegen Schalke: Gästefans planen Regenjacken-Aktion
Sportbuzzer RB Leipzig News RB Leipzig gegen Schalke: Gästefans planen Regenjacken-Aktion
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:16 25.11.2016
So wollen die Schalke-Fans ihre Mannschaft auch in Leipzig jubeln sehen. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bis Weihnachten hat RB Leipzig noch zwei Heimspiele vor der Brust. Das erste davon bestreitet der aktuelle Spitzenreiter der Bundesliga am 3. Dezember gegen den FC Schalke 04 (Anstoß: 18.30 Uhr). Mit einem Boykott der auswärtigen Fanszene müssen die Messestädter – anders als etwa in den Partien gegen Borussia Dortmund oder den FC Augsburg – nicht rechnen. Aber eine Protest-Aktion wird trotzdem auf sie zukommen.

Wie die Ultras Gelsenkirchen auf ihrer Website mitteilen, will der Schalker Anhang geschlossen mit königsblauen Regenjacken im Gästeblock erscheinen. Auf diesen soll ein „Kumpel- und Malocherclub“-Logo abgedruckt sein. Zu erwerben gebe es die Jacken für zehn Euro ab dem Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 (kommender Sonntag) am Stand der Ultras. Außerdem sollen sie im Sonderzug und vor dem Gästeblock der Red Bull Arena verkauft werden. Allerdings jeweils nur an Fans, die ein Ticket für die Partie in Leipzig besitzen.

Anzeige

Schon jetzt ist klar: Der Heimbereich für die Begegnung der Roten Bullen mit den Schalker Knappen ist ausverkauft. Das hatten die Sachsen bereits Mitte November via Twitter bekanntgegeben. Für das letzte Heimspiel des Jahres am 17. Dezember gegen Hertha BSC sind ebenfalls schon alle Heimtickets vergriffen.

Am Freitagabend tritt RB Leipzig auswärts beim Mitaufsteiger SC Freiburg an. Bei einem Sieg könnte der Tabellenführer den Abstand auf Platz zwei zumindest für eine Nacht auf sechs Punkte ausbauen.

Matthias Klöppel