Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
RB-Archiv Bob-Anschieben und Trampolinspringen – RB Leipzig holt sich im Trainingslager Kondition
Sportbuzzer RB Leipzig RB-Archiv Bob-Anschieben und Trampolinspringen – RB Leipzig holt sich im Trainingslager Kondition
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:58 11.01.2013
Tim Lobinger, Athletiktrainer bei RB Leipzig. Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

„Wir wollen im Training immer wieder neue Reize setzen“, erklärt RB Leipzigs Athletikcoach Tim Lobinger. „Deshalb haben wir die eine oder andere verrückte Einheit zusammengestellt.“

Im Erzgebirge sollen die Spieler ihre Kondition in Ausdauer- und Sprintläufen sowie im Krafttraining verbessern. Ziel sei es, die Routine zu durchbrechen, sagt Lobinger. „Denn unsere Spielform mit dem schnellen Umschalten und Gegenpressing ist auch von geistiger Frische abhängig.“

Anzeige

Gute Nachrichten teilte RB zu Stefan Kutschke mit: Nach seiner Kapseldehnung ist der Stürmer wieder voll ins Mannschaftstraining eingestiegen. Dominik Kaiser dagegen kann wegen einer Mittelfußprellung nur ein reduziertes Programm absolvieren. Die beiden Neuzugänge Matthias Morys und Clemens Fandrich nutzen das Trainingslager, um sich weiter in das Spielsystem des Teams zu integrieren.

maf