Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
RB-Archiv RB Leipzig startet mit Sieg gegen LVB-Fußballer in die Testspiel-Serie – Trainingslager beendet
Sportbuzzer RB Leipzig RB-Archiv RB Leipzig startet mit Sieg gegen LVB-Fußballer in die Testspiel-Serie – Trainingslager beendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 13.01.2013
RB-Neuzugang Matthias Morys im Testspiel gegen Florian Korb von der SG LVB.
RB-Neuzugang Matthias Morys im Testspiel gegen Florian Korb von der SG LVB. Quelle: Christian Nitsche
Anzeige
Leipzig

Gegen die Bezirksligisten der SG LVB setzten sich die Rasenballer vor 582 Zuschauern souverän mit 7:0 (2:0) durch. In der Fluchtlichtpartie am Trainingsgelände am Cottaweg spielten die Außenseiter zwar gut mit, hatten dem Aufstiegsaspiranten RB aber wenig entgegenzusetzen.

Die größte Möglichkeit hatte noch Kvicha Shubitidze, der in der 41. Minute aber das Tor verfehlte. Rasenball-Schlussmann Benjamin Bellot, der nach einer Verletzung erstmals in dieser Saison im Kasten stand, hatte auch ansonsten nur wenig Gelegenheit, sein Können unter Beweis zu stellen. Im Angriff dagegen spielten die Stürmer munter auf. Mit seinen beiden Treffern in der 5. und 36. Minute sorgte Thiago Rockenbach da Silva für die 2:0-Pausenführung.

Leipzig. Nach der Rückkehr aus dem Lauftrainingslager in Oberwiesenthal haben die Fußballer von RB Leipzig am Sonntag ihr erstes Testspiel des Jahres absolviert – und standesgemäß gewonnen. In der Fluchtlichtpartie am Trainingsgelände am Cottaweg spielten die Bezirksligisten der SG LVB zwar gut mit, hatten dem Aufstiegsaspiranten RB aber wenig entgegenzusetzen.
In der zweiten Halbzeit wurde es auch im Ergebnis eine klare Angelegenheit: Gleich drei Mal traf Carsten Kammlott (56., 69. und 75. Minute), zwei Tore steuerte Niklas Hoheneder (66. und 79.) bei.

RB-Trainer Alexander Zorniger zeigte sich nach der Partie zufrieden mit seiner Mannschaft: „Das Team hatte Lust zu spielen, hat sich gut bewegt und ein gutes Tempo gezeigt.“ Zorniger hob zudem die Tore Kammlotts hervor. Neuzugang Matthias Morys habe sich gut in die Mannschaft integriert, lediglich die Laufwege müssten noch besser abgestimmt werden. „Das war ein gelungener Abschluss des Trainingswochenendes“, fasste der Trainer zusammen.

Zuvor hatten die Rasenballer im erzgebirgischen Oberwiesenthal an ihrer Fitness gearbeitet. Neben Basketball, Bob-Anschieben und Trampolinspringen stand für die Fußballer auch ein Biathlon-Wettbewerb auf dem Programm. Vier Mannschaften mit je sieben Spielern traten in der Loipe und am Schießstand gegeneinander an. Das Gewinnerteam: Daniel Frahn, Benjamin Bellot, Stefan Kutschke, Bastian Schulz, Sebastian Heidinger, Carsten Kammlott und Timo Röttger.

In Vorbereitung auf die Rückrunde sind insgesamt sechs Testspiele geplant. In der vergangenen Woche hatten der TSV 1860 München und der 1. FC Nürnberg ihre Teilnahme wegen Fan-Protesten jedoch zurückgezogen.

RB Leipzig:

1. Halbzeit: Bellot – Müller, Sebastian, Franke, Kocin – Röttger, Ernst, Schinke - Rockenbach – Kutschke, Morys; 2. Halbzeit: Domaschke - Koronkiewicz, Hoheneder, Hoffmann, Judt - Röttger, Schulz, Schlicht - Nattermann - Kammlott, Frahn

Tore:

1:0 Rockenbach (5.), 2:0 Rockenbach (36.), 3:0 Kammlott (56.), 4:0 Hoheneder (66.) 5:0 Kammlott (69.),  6:0 Kammlott (75.), 7:0 Hoheneder (79.)

Zuschauer:

582

mro / maf