Menü
Anmelden
Wetter heiter
19°/ 8° heiter
Sportbuzzer RB Leipzig Reserve/Nachwuchs
Internationale Fußball-Luft schnuppern wie die Profis in der Champions-League, das bleibt den U19-Talenten von RB Leipzig in dieser Saison nun doch verwehrt. Denn die UEFA hat die Youth League abgesagt. Doch der 42-jährige Bullen-Coach Marco Kurth richtet den Blick nach vorn.
Seit vergangenem Juni absolviert Nachwuchsbullen-Trainer Robin Peter den 67. Fußball-Lehrer-Lehrgang, um national wie auch international auf höchstem Niveau coachen zu können. Mit dem SPORTBUZZER sprach der 33-Jährige über seine Anfänge bei RB Leipzig, den Trainer-Kurs mit Miroslav Klose und seine Zukunft.
Sachsens Landeskader hatten in der vergangenen Woche angekündigt, am Montag ab der Altersklasse U15 aufwärts wieder ins Training einsteigen zu wollen. In Leipzig gestaltet sich der Re-Start schleppend. Während RB Leipzig und der SC DHfK tatsächlich eingeschränkt loslegen, pausieren andere weiter. Denn die Kommune stellt ihre Sportstätten nicht wie erhofft uneingeschränkt zur Verfügung.
Anzeige
Bis auf das DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Eintracht Frankfurt konnten die RB-Frauen all ihre Spiele in diesem Kalenderjahr gewinnen. Leipzigs Trainerin Katja Greulich blickt positiv auf 2020 zurück, da die Mannschaft alles erreichen konnte, was sie sich vorgenommen hat. Dennoch gab es durch die Corona-Einschränkungen auch negative Aspekte.
Die Junioren-Regionalligen des NOFV sollen nur als Hinrunde gespielt werden. Davon sind die C- und B-Jugendteams von Lok Leipzig und RB Leipzig betroffen. Die U9 des 1. FC Lok spielt, wenn es dann wieder möglich ist, in Trikots mit dem Logo vom neuen Sponsor Peace and Sports.
Die Überraschung ist nicht geglückt. Das Frauen-Team von RB Leipzig unterlag am Sonntag gegen Favorit Eintracht Frankfurt deutlich mit 0:4.
Anzeige
Anzeige