Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
SC DHfK inside Lukas Binder
Sportbuzzer SC DHfK Leipzig SC DHfK inside Lukas Binder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
SC DHFK
14:08 18.12.2017
Das Gesicht des SC DHfK - Linksaußen Lukas Binder. Quelle: Christian Modla

Wenn du nicht gerade auf der Platte stehst, wie sorgst du für den richtigen Ausgleich?

Ich bekomme meinen Ausgleich, wenn ich mit meiner Freundin ins Kino gehe oder einfach nur zu Hause eine Serie gucke. Ich bin generell sehr gerne zu Hause, da ich durch den Sport viel unterwegs bin und mich viel bewege. Da braucht man seine Regeneration. Oder ich gehe mit meinen Freunden abends irgendwo was essen und lasse entspannt den Tag ausklingen.

Steckbrief

Lukas Binder

geboren: 30.06.1992

Nationalität: deutsch

Im Verein seit 2009

Position: Linksaußen

Trikotnummer: 11

letzter Verein: SG LVB Leipzig

Du hast eine Ausbildung als Bürokaufmann abgeschlossen. Was hat dir an der täglichen Arbeit am Schreibtisch gefallen und wie stressig war es, Ausbildung und Profisport miteinander zu kombinieren?

Na ja, gefallen hat mir, dass man sich nicht so viel bewegen musste wie beim Sport (lacht). Und dass man, wenn man eine Aufgabe hat, sich sehr schnell damit identifiziert. Es war gar nicht so stressig, das alles zu kombinieren. Natürlich war es nicht schön, wenn man morgens Training hatte, dann Mittagessen, auf Arbeit und dann wieder zum Training. Das war schon relativ anstrengend, aber die Stadtwerke Leipzig sind mir sehr entgegengekommen. Und ich habe auch einige Fans dazugewonnen, darunter meine Chefin.

Am Sonntag kommt mit der MT Melsungen eine Mannschaft, die ihr erst vor drei Wochen aus dem Pokal werfen konntet. Ein Vorteil oder eher ein Nachteil?

Ich denke durchaus ein Vorteil, weil Melsungen jetzt weiß, wie stark wir sind und mit einem großen Respekt hier herkommt. Natürlich haben sie auch zu Hause Magdeburg geschlagen. Das heißt, sie haben sich auch wieder Selbstvertrauen geholt. Aber nichtsdestotrotz haben wir gesehen, dass wir Melsungen sogar auswärts wirklich dominiert haben. Und das werden wir in unserer eigenen Arena umso mehr umsetzen wollen. Wir werden also wieder heiß in das Spiel reingehen und ich bin mir ziemlich sicher, dass wir auch als Gewinner rausgehen werden.

SC DHFK INSIDE

Alle Artikel der Serie hier!

Aktuelle und weitere Informationen über Lukas Binder.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
SC DHfK inside Spielerporträt - Yves Kunkel

Er gehörte in diesem Sommer wohl zu den begehrtesten Handball-Talenten Deutschlands – den Zuschlag für Jung-Nationalspieler Yves Kunkel erhielt jedoch am Ende der SC DHfK. Und der hat seitdem viel Freude an seinem smarten Top-Scorer.

18.12.2017
SC DHfK inside Spielerporträt - Aivis Jurdzs

Als etwas holprig könnte man den Einstand des lettischen Nationalspielers Aivis Jurdzs beim SC DHfK im Jahr 2015 bezeichnen. Doch nach einem zähen Rechtsstreit mit dessen vorherigen Arbeitsgeber ThSV Eisenach ist Lettlands Handballer des Jahres 2013  heute nicht mehr aus dem Leipziger Kader wegzudenken. Die jüngsten Heldentaten des Mannes, der fast zwei Meter misst und mehr als 100 Kilogramm wiegt: spielentscheidende Hammertore wie zuletzt gegen Hannover-Burgdorf und Wetzlar. Sein Markenzeichen: wenige Worte.

18.12.2017
SC DHfK inside Spielerporträt - Bastian Roscheck

Er bringt seine Gegner zur Weißglut und hält hinten den Laden dicht. Bastian Roscheck ist mit seinen 1,90 Metern und 90 Kilogramm der Cheforganisator in der Abwehr des SC DHfK Leipzig.

18.12.2017