Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
2°/ -0° Schneeschauer
Sportbuzzer Sport Regional

Sport regional

Der 2:1-Erfolg gegen Manchester City sichert RB Leipzig die Teilnahme an der Europa League. Dort geht es für den Bundesligisten in der Runde der letzten 32 weiter. Noch stehen nicht alle möglichen Gegner fest, Auslosungs- und Spieltermine dagegen schon. 

08.12.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

RB Leipzig schlägt Manchester City. RB Leipzig schlägt De Bruyne, Foden, Sterling und Pep. Das muss man erstmal schaffen, meint LVZ-Kolumnist Norbert Wehrstedt. Das geht nur, wenn man als Mannschaft auftritt, was am Dienstagabend endlich wieder der Fall war.

08.12.2021

RB Leipzig sichert sich mit einem 2:1-Erfolg gegen Manchester City den Verbleib im europäischen Wettbewerb. Guido Schäfer hat die Leistung der deutlich stärker als zuletzt auftretenden Hausherren unter die Lupe genommen und Noten verteilt.

07.12.2021

Hauptsache nicht weniger punkten als der FC Brügge: Das war das Motto von RB Leipzig im letzten Champions-League-Gruppenspiel gegen Manchester City. Und es hat gereicht. Mit einem starken 2:1-Sieg wurde die Teilnahme an der Europa League gesichert. Die erste Partie seit dem Abgang von Jesse Marsch im Ticker.

07.12.2021
Anzeige

Spiel eins nach der - zugegebenermaßen kurzen - Ära Marsch und gleich eines um das europäische Überleben. Und das ausgerechnet gegen Pep Guardiolas Manchester City. Klar für das Team: Es muss eine Reaktion her.

07.12.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Die Corona-Pandemie hat den Amateursport für Erwachsene in Sachsen erneut nahezu zum Erliegen gebracht. Raten Vereine ihren Spielerinnen und Spielern nun zur Impfung, damit es möglichst bald weitergehen kann? Wir haben Stimmen und Stimmungen aus der Region eingefangen.

05.12.2021

Was für eine herausragende Leistung: Das Team des Sportgymnasiums Leipzig gewann bei der Titelkämpfen in Belgrad alle fünf Partien und kürte sich so zum Weltmeister.

04.12.2021

Das Team von Trainer Miroslav Jagatic hat nach vier Niederlagen in Serie endlich wieder in die Erfolgsspur gefunden und die Gäste aus Nordsachsen mit 2:1 bezwungen. Felix Brügmann und Tom Müller trafen für die Leutzscher.

04.12.2021

Das durch Corona dezimierte Team von Trainer Almedin Civa setzte sich am Samstagnachmittag bei Spitzenreiter BFC Dynamo überraschend aber hochverdient mit 2:1 durch. Die Treffer der spielerisch überzeugenden Messestädter erzielten Eric Voufack und Djamal Ziane. 

04.12.2021