Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 10° wolkig
Sportbuzzer Sport Regional

Sport regional

Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat sich mit dem Hissen der Regenbogenfahne an der Aktionswoche zum Christopher Street Day beteiligt. Schon 2019 hatte der Fußball-Bundesligist sein Stadion erstmals bunt beflaggt.

10.07.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Atlético Madrid ist der Gegner von RB Leipzig im Viertelfinale der Champions League. Gespielt wird zwischen dem 12. und 15. August in Lissabon. Ein Duell gegen den anderen deutschen Teilnehmer, den FC Bayern München, könnte es erst im Endspiel geben.

10.07.2020

Die Anhänger der BSG Chemie Leipzig müssen noch länger darauf warten, ihre Mannschaft in Aktion zu sehen. Das für Samstag angesetzte Testspiel bei Union Sandersdorf findet aufgrund des großen Zuschauerinteresses nun ohne Zuschauer statt.

10.07.2020

Nach den im Juni bekannt gemachten Kooperationen mit dem FC Blau-Weiß Leipzig und dem SV Klinga-Ammelshain, holt sich der 1. FC Lok Leipzig einen dritten Partner ins Boot: Zusammen mit dem SV Liebertwolkwitz sollen Talente gefördert werden.

10.07.2020
Anzeige

Benjamin Henrichs schweigt nicht. Der neue Verteidiger von RB Leipzig hat sich einem Interview erneut für den Kampf gegen Rassismus stark gemacht. Dabei sei Zusammenhalt das Wichtigste.

10.07.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Karsten Günther, Manager des SC DHfK Leipzig, sieht für die kommende Saison nicht nur den Verein, sondern jeden einzelnen Spieler in der Pflicht, sich voll und ganz auf Handball zu fokussieren. Ein Leitfaden für Hygienekonzepte steht schon.

09.07.2020

Die Himmelblauen brauchen bis Mitte August eine Summe von 450.000 Euro für die Auszahlung der Gläubiger, für die Deckung von Masseverbindlichkeiten sowie für Verfahrenskosten. Ansonsten droht die Abwicklung des Vereins.

09.07.2020

Leipzig und Köln können sich im Herbst auf Länderspiel-Doppelpacks freuen. Dies bestätigte DFB-Generalsekretär Dr. Friedrich Curtius dem SPORTBUZZER. Zudem macht er Hoffnung auf Partien der Nationalmannschaft vor Zuschauern.

09.07.2020

Nach dem durch Corona bedingten Stillstand kehrt in Leipzigs sportliche Großveranstaltungen das Leben zurück. Die Veranstalter fiebern dem "Neustart" entgegen und sind dankbar, dass zahlreiche Sponsoren ihnen die Treue gehalten haben.

09.07.2020
Anzeige