Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
27°/ 20° Gewitter
Sportbuzzer Sport Regional

Sport regional

Atalanta Bergamo um den deutschen Flügelspieler Robin Gosens war die große Überraschung in dieser Europacup-Saison. Die Italiener scheiterten nur knapp im Viertelfinale der Champions League an Paris St.-Germain. Gosens soll nun laut "Sky" das Interesse von zahlreichen Topklubs geweckt haben - unter anderem von RB Leipzig.

21:30 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Ex-Lok-Stürmer Matthias Steinborn gastiert mit den Berlinern vom BFC Dynamo zum ersten Regionalligaspieltag bei der BSG Chemie Leipzig. Trotz seines Abgangs aus Probstheida diesen Sommer ist der 31-Jährige hoch motiviert für das Duell gegen die Leutzscher.

19:32 Uhr

Lok Leipzig will in Berlin seine seit Oktober währende Serie ohne Liga-Niederlage ausbauen. Zu Gesicht bekommen werden die Fans das nicht - zumindest nicht im Stadion. Zuschauer werden zu diesem Spiel nicht erlaubt sein.

19:25 Uhr

Viel Zeit für überschwängliche Freude blieb den Spielern von RB Leipzig nach ihrem Sieg im Champions-League-Viertelfinale gegen Atlético Madrid nicht. Trainer Julian Nagelsmann verriet am Freitag, wie er den Abend nach dem historischen Triumph verbrachte.

16:45 Uhr
Anzeige

RB Leipzigs Tyler Adams ist der erste US-Amerikaner, der in einem Champions-League-Viertelfinale ein Tor erzielt hat. Mit diesem Treffer schoss er sich nicht nur in die Geschichtsbücher, sondern auch in die Herzen der RB-Fans.

13:51 Uhr

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der 2:1-Triumph von RB Leipzig im Champions-League-Viertelfinale gegen Atlético Madrid wird von den Medien teilweise euphorisch kommentiert. Kritik von der spanischen Presse gibt es an Atlético-Coach Diego Simeone.

11:53 Uhr

So ganz rausrücken mit der Sprache über den Vorfall in der Halbzeitpause wollte Julian Nagelsmann nicht. Mit Atlético-Trainer Diego Simeone war der Coach von RB Leipzig am Donnerstagabend in der Halbzeitpause offensichtlich recht heftig aneinandergeraten.

09:40 Uhr

RB Leipzig zieht durch einen späten Treffer von Tyler Adams ins Halbfinale der Champions League ein. Wir haben nach dem Abpfiff erste Stimmen der Beteiligten gesammelt.

13.08.2020

RB Leipzig hat Historisches geschafft: Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte erreicht der Verein das Halbfinale der Fußball Champions League. Die Sachsen setzten sich am Donnerstag im Viertelfinale des Finalturniers in Lissabon gegen Atlético Madrid mit 2:1 (0:0) durch. 

13.08.2020