Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 5° heiter
Sportbuzzer Sport Regional
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Sport regional

Nicht nur Wirtschaft und Kultur leiden massiv unter der Coronakrise. Auch Sportvereine sind stark betroffen. Sachsens zuständiger Minister Roland Wöller will den Clubs jetzt mit unbürokratischen Zuschüssen unter die Arme greifen.

10:09 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Auf Grund der Coronavirus-Pandemie wird das Beachvolleyball-Turnier auf dem Leipziger Augustusplatz nicht im Mai stattfinden. Die Veranstalter aber haben die Hoffnung, einen Alternativtermin im Spätsommer zu finden.

07.04.2020

Der Geschäftsführer des SC DHfK Leipzig glaubt nicht mehr an eine Saison-Fortsetzung im deutschen Handball-Oberhaus. Karsten Günther appelliert dennoch an die Disziplin seiner Jungs. Die Profisportler trainieren nach Möglichkeit zuhause und allein.

07.04.2020

Auf 80.000 Euro hatte der Regionalligist den Verlust aus den durch die Coronakrise ausgefallen Heimspielen beziffert. Das Echo auf die deshalb ins Leben gerufene Soli-Aktion lässt die Verantwortlichen der BSG Chemie Leipzig begeistert zurück.

07.04.2020
Anzeige

Von Dresden über Leipzig bis Chemnitz und Zwickau sind viele Sportstätten inzwischen zu modernen Fußball-Arenen geworden. Viel zu tun bleibt dennoch. In den kommenden Jahren soll es auch in Probstheida und Leutzsch endlich vorangehen. 

07.04.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Sport Regional

Vom Klopapierhut zum „Schnuller-Verteidiger“ - Die witzigsten Fanartikel von RB Leipzig

Trikots, Schals, Mützen: Anhänger von RB Leipzig müssen sich nicht mit solchen gewöhnlichen Fanartikeln begnügen. Wir haben die weite Welt des Internets abgesucht und dabei einige witzige Produkte entdeckt.

06.04.2020

RB Leipzig-Stürmer Timo Werner ging mit Moderator Kai Pflaume auf Instagram live auf Sendung und sprach mit ihm über seinen Corona-Alltag und seine Langeweile ohne Fußball - im TV ist der 24-jährige Nationalspieler am Samstag zu sehen.

06.04.2020

Intervallläufe, individuelles Krafttraining, Stabilisation: Die Spieler von RB wollen in Topform bleiben - nicht nur körperlich, sondern auch mental.

06.04.2020

Ähnlich wie andere Mannschaften in Leipzig kämpft der HCL mit den Auswirkungen des Coronavirus. Und greift dabei auch zu ähnlichen Maßnahmen: Der Verein verkauft Tickets für ein imaginäres Spiel.

06.04.2020