Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Sportmix Bochum dreht Rückstand - Fürth feiert 400. Zweitliga-Sieg
Sportbuzzer Sportmix Bochum dreht Rückstand - Fürth feiert 400. Zweitliga-Sieg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:14 18.02.2017
Bochums Dominik Wydra drehte mit seinem Tor zum 2:1 das Spiel gegen Würzburg. Quelle: Bernd Thissen
Bochum

Vor 11 123 Zuschauern lenkte zunächst der Bochumer Tim Hoogland (26. Minute) einen Schuss von Peter Kurzweg zur Führung der Gäste ins eigene Tor. Die Gastgeber suchten lange ihren Rhythmus, konnten aber den Rückstand am Ende noch drehen. Tom Weilandt (84.) und Dominik Wydra (87.) verhinderten mit ihren Treffern die erste Heimniederlage der laufenden Saison.

Die SpVgg Greuther Fürth feierte ihren 400. Sieg Zweitliga-Sieg und hat die Lage von Fortuna Düsseldorf weiter verschärft. Die Mannschaft von Trainer Janos Radoki gewann vor 7978 Zuschauern mit 1:0 (1:0) und überholte die Rheinländer in der Tabelle. Robert Žulj (41. Minute) mit seinem zweiten Saisontor bescherte den Franken in ihrem 977. Ligaspiel den achten Saisonsieg. Die Fortuna wartet indes schon seit acht Partien auf einen Dreier. Während die Fürther nach diesem schwachen Duell auf Platz zehn kletterten, rutschten die Düsseldorfer auf Rang zwölf ab.

dpa

Mikaela Shiffrin hat ihre Rivalinnen im WM-Slalom von St. Moritz nicht nur bezwungen, sondern deklassiert. Mit einem fantastischen Lauf erobert die Amerikanerin ihr drittes WM-Gold in Serie. Die Deutsche Lena Dürr vergab einen Top-Ten-Rang in den letzten Toren.

18.02.2017

Titelsammlerin Laura Dahlmeier sorgt für einen Sieg nach dem anderen. Und geht dabei über Grenzen. Ihr Körper machte zweimal bei der Biathlon-WM schlapp. Die Fans sind in Sorge. Aber die Weltmeisterin gibt sich entspannt und zuversichtlich.

18.02.2017

Roger Schmidt hat mit Leverkusen vorerst den Stimmungsumschwung geschafft. Zwei Bundesligasiege nacheinander sorgen für Ruhe. Für die Kraftprobe mit Atlético Madrid in der Champions League muss sich Bayer aber vor allem in der Defensive steigern.

18.02.2017