Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 1° wolkig
Sportbuzzer Sportmix Eishockey

Eishockey

Die Eishockey-WM der Frauen ist aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt worden.

Die Eishockey-WM der Frauen ist aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgesagt worden.

Hintergrund seien Sicherheitsbedenken der kanadischen Provinz Nova Scotia vor dem vom 6. bis 16. Mai in Halifax und Truro geplanten Turnier, wie der Weltverband mitteilte.

21.04.2021
Anzeige

Routinier Patrick Reimer von den Nürnberg Ice Tigers kritisiert angesichts der speziellen Corona-Umstände, dass einige Eishockey-Clubs noch während der Saison Spieler nachverpflichteten.

31.03.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Knapp zwei Monate vor dem Beginn der Eishockey-WM steht das deutsche Vorbereitungsprogramm fest. Das Nationalteam von Bundestrainer Toni Söderholm bereitet sich vom 21. April an weitestgehend in Nürnberg auf die Weltmeisterschaft in Riga vor.

30.03.2021

Die Eisbären Berlin können sich weiterhin auf ihre Heimstärke in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verlassen. Am Freitagabend gewannen die Hauptstädter gegen den ERC Ingolstadt mit 1:0 (1:0, 0:0, 0:0).

26.03.2021

Die Tabellenführer der Nord- und Südstaffel der Deutschen Eishockey Liga haben am 30. Spieltag jeweils eine Niederlage kassiert.

Während der Nord-Spitzenreiter Eisbären Berlin mit 3:4 (0:0, 1:3, 2:1) beim ERC Ingolstadt unterlag, verlor Adler Mannheim beim Nord-Zweiten Fischtown Pinguins aus Bremerhaven deutlich mit 0:5 (0:1, 0:2, 0:2).

24.03.2021
Anzeige

Mehr als drei Monate nach der Trennung von Sportdirektor Stefan Schaidnagel hat der Deutsche Eishockey-Bund (DEB) einen neuen Generalsekretär gefunden.

Claus Gröbner, der ehemalige Geschäftsführer des ERC Ingolstadt, werde ab dem 1. Mai die Verantwortung für den administrativen Bereich übernehmen, teilte der DEB mit.

24.03.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Düsseldorfer EG hat zum Auftakt der Nord-Süd-Duelle in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) überraschend gegen das Topteam EHC Red Bull München gewonnen.

Nach zuvor sechs Niederlagen in Serie behauptete sich das Team von Trainer Harold Kreis mit 3:2 (1:0, 1:0, 1:2) gegen den klar favorisierten Tabellenzweiten der Süd-Gruppe.

22.03.2021

Titelkandidat Eisbären Berlin ist erfolgreich in die zweite Saisonphase der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gestartet.

Die Mannschaft von Trainer Serge Aubin gewann ihr erstes Spiel gegen einen Club aus dem Süden mit 5:3 (2:1, 2:2, 1:0) gegen die Augsburger Panther und festigte mit dem fünften Sieg in Serie ihre Tabellenführung in der Nord-Gruppe.

21.03.2021

In der Deutschen Eishockey Liga beginnt die zweite Saisonphase. Im straffen Programm bis zum 18. April entscheidet sich, wer sich für die Playoffs qualifiziert und in welcher Konstellation die K.o.-Runden beginnen.

19.03.2021

Die Eisbären Berlin setzen auf Kontinuität hinter der Bande: Cheftrainer Serge Aubin bleibt bis 2023. Der kanadische Headcoach unterschrieb einen neuen Zweijahresvertrag, verkündete Sportdirektor Stéphane Richer.

18.03.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage