Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eishockey Eishockey-Nationalspieler Eisenschmid und Pföderl fallen aus
Sportbuzzer Sportmix Eishockey Eishockey-Nationalspieler Eisenschmid und Pföderl fallen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 05.11.2019
Markus Eisenschmid wird dem DEB-Team fehlen. Quelle: Monika Skolimowska/zb/dpa
Stuttgart

Das teilte der Deutsche Eishockey-Bund und damit zwei Tage vor dem Auftakt des Vier-Nationen-Turniers in Krefeld mit.

Mit der Absage von Eisenschmid steht kein Profi mehr vom deutschen Meister aus Mannheim im Kader. Auch von DEL-Tabellenführer EHC Red Bull München fehlen zahlreiche Leistungsträger. Die beiden deutschen Topteams sind ebenso wie Augsburg kurz nach dem Turnier im Achtelfinale der Champions League gefordert.

Bundestrainer Toni Söderholm will auch auf die Belastung Rücksicht nehmen und bei seiner Deutschland-Cup-Premiere mögliche Alternativen für die WM im Mai 2020 in der Schweiz testen. Die deutsche Auswahl startet am Donnerstag gegen Russland ins Turnier. Weitere Gegner am Samstag und Sonntag sind die Schweiz und die Slowakei.

dpa

Trotzig kämpfen die Krefeld Pinguine gegen das DEL-Aus. Sportlich ist der Meister von 2003 wieder im Soll, wirtschaftlich fehlt wohl ein Millionenbetrag zum Überleben. Neue Investoren sollen die Rettung sein - dafür müsste ein Gesellschafter aber seine Anteile verkaufen.

04.11.2019

Ein Derbysieg als erhoffte Trendwende: Das 4:3 am Freitag gegen Düsseldorf soll den finanziell angeschlagenen Krefeld Pinguinen sowohl sportlich als auch wirtschaftlich helfen. In knapp drei Wochen entscheidet sich die Zukunft. Auch Köln feiert einen wichtigen Sieg.

01.11.2019

Mit einem Unterzahltreffer hat Nationalstürmer Yasin Ehliz dem Tabellenführer EHC Red Bull München den 15. Saisonsieg im 16. Spiel gesichert.

Der 26-Jährige sorgte beim 5:3 (2:1, 1:1, 2:1) im Auswärtsspiel bei den Grizzlys Wolfsburg gut sieben Minuten vor dem Ende für das entscheidende Tor.

31.10.2019