Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Formel 1 Valtteri Bottas: Scheidung wegen Formel-1-Karriere
Sportbuzzer Sportmix Formel 1 Valtteri Bottas: Scheidung wegen Formel-1-Karriere
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:15 28.11.2019
Valtteri Bottas hat sich von seiner Frau Emilia getrennt. Quelle: Nelson Antoine/AP/dpa
Abu Dhabi

Grund für die Trennung des WM-Zweiten von der 27 Jahre alten ehemaligen Olympia-Schwimmerin seien die Herausforderungen, die seine Karriere mit sich brächten.

"Wir verbringen eine verrückte Menge an Zeit auf Reisen", merkte Bottas' Teamkollege Lewis Hamilton an. "Das macht es schwer, gute Beziehungen aufrechtzuerhalten."

Bottas und seine langjährige Partnerin hätten sich einvernehmlich und in Freundschaft getrennt. "Ich werde ewig dankbar sein für die Opfer, die sie für mich bringen musste", erklärte der 30-Jährige, der das Saisonfinale von ganz hinten in Angriff nehmen muss, da an seinem Motor regelwidrig neue Ersatzteile eingesetzt werden.

dpa

Von seinem ersten Formel-1-Titel mit Ferrari war Sebastian Vettel auch 2019 weit entfernt.

Seine fünfte Saison mit der Scuderia wird nicht zuletzt als jenes Jahr in Erinnerung bleiben, in dem sich der viermalige Weltmeister mit seinem hochbegabten Stallrivalen Charles Leclerc zoffte.

28.11.2019

Die Formel 1 beschließt in Abu Dhabi ihre Saison. Im 21. und letzten Grand Prix 2019 will Sebastian Vettel im Ferrari-Zweikampf mit Charles Leclerc ein Zeichen setzen.

28.11.2019

Der Formel-1-Rennstall Red Bull und sein Schwester-Team Toro Rosso setzen auch in den kommenden zwei Jahren auf Motorpartner Honda.

Die beiden Teams bestätigten die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit dem japanischen Hersteller.

27.11.2019