Menü
Anmelden
Wetter wolkig
11°/ -2° wolkig
Sportbuzzer Sportmix Handball
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Handball

Der Berliner Handball-Trainer Michael Roth ist wieder gesund.

Trainer Michael Roth vom Handball-Bundesligisten Füchse Berlin hat seine Coronavirus-Infektion gut überstanden.

"Ich habe die positive Nachricht vom Gesundheitsamt bekommen, dass ich raus aus der Quarantäne bin", sagte der 58-Jährige der Deutschen Presse-Agentur.

01.04.2020
Anzeige

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat in der sich zuspitzenden Corona-Krise einen eindringlichen Appell formuliert und eine Aussetzung des kompletten Spielbetriebs bis mindestens 19. April gefordert.

13.03.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Das Coronavirus hat auch auf den Handball massiven Einfluss. Die Bundesliga setzt ihren Spielbetrieb bis mindestens Ende April aus. Das Testspiel der deutschen Handballer gegen die Niederlande findet nicht mal statt.

12.03.2020

Das Coronavirus verhindert das Debüt des neuen Handball-Bundestrainers Gislason. Welche weiteren Maßnahmen darauf noch folgen werden, ist auch für den erfahrenen Isländer ein Rätsel. Aktuell herrscht große Ratlosigkeit.

12.03.2020

Das Olympia-Qualifikationsturnier der deutschen Handballer im April in Berlin wird aufgrund des Coronavirus ohne Zuschauer stattfinden.

Das teilte die Internationale Handballföderation (IHF) nach einer Rücksprache mit dem Deutschen Handballbund (DHB) mit.

12.03.2020
Anzeige

Torwart Andreas Wolff kann aufgrund des Coronavirus nicht am Länderspiel der deutschen Handballer am Freitag (18.00 Uhr/ARD) gegen die Niederlande teilnehmen.

Würde der Keeper des polnischen Spitzenclubs KS Vive Kielce in Magdeburg spielen, wäre die anschließende Rückreise nach Polen für ihn laut DHB-Angaben mit einer 14-tägigen Quarantäne verbunden.

12.03.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der bevorstehende 25. Spieltag in der 2. Handball-Bundesliga wird aus Sorge vor dem Coronavirus verlegt. Wann die Spiele nachgeholt werden, steht nach Angaben der Liga noch nicht fest.

Wie aufgrund der Ausbreitung des Virus künftig generell mit den weiteren Spielen in erster und zweiter Liga verfahren wird, soll am Montag (10.30 Uhr) auf einer außerordentlichen Versammlung aller Clubs in Köln beraten werden.

12.03.2020

Bei der jüngsten EM haben die Torhüter Bitter und Wolff im deutschen Handball-Tor als Duo überzeugt. Für den neuen Bundestrainer gibt es daher keinen Grund, vor seinem Debüt am Freitag etwas zu ändern. Trotzdem lauert ein alter Bekannter auf seine Chance.

11.03.2020

Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt und Bundesliga-Tabellenführer THW Kiel müssen ihre nächsten Heimspiele vor leeren Rängen austragen.

Grund ist eine Entscheidung von Schleswig-Holsteins Landesregierung, wegen des Coronavirus Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen bis zum 10. April zu untersagen.

10.03.2020

Der SC Magdeburg hat bei der Spielleitung der Handball Bundesliga eine Verlegung des Heimspiels gegen den TBV Lemgo vom 22. März auf einen späteren Zeitpunkt beantragt.

10.03.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage