Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 5° wolkig
Sportbuzzer Sportmix Leichtathletik

Leichtathletik

Hat wegen Kniebeschwerden den WM-Start abgesagt: Carolin Schäfer.

Siebenkämpferin Carolin Schäfer hat ihren Start bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Doha/Katar abgesagt.

Wie der Deutsche Leichtathletik-Verband mitteilte, könne die WM-Zweite von der LG Eintracht Frankfurt wegen Kniebeschwerden nicht in den Medaillenkampf eingreifen.

18.09.2019

Früher stieß Nadine Kleinert Vier-Kilo-Kugeln und sammelte Medaillen. Heute trägt sie Pakete aus - bis zu 31,5 Kilo schwer. Die 43-Jährige lebt jetzt in Thüringen. Mit der Leichtathletik geht die Olympia-Zweite von 2004 hart ins Gericht.

18.09.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband schickt bei der Wüsten-WM in Doha vom 27. September bis 6. Oktober insgesamt 71 Sportler an den Start. Mit dabei ist nach umstrittenen Äußerungen auch Diskus-Olympiasieger Christoph Harting.

16.09.2019

Deutschlands Top-Sprinterin Gina Lückenkemper belasten die "extremer" gewordenen Forderungen der Öffentlichkeit.

"Überall wird erwartet, dass du funktionierst. Wenn ich nicht unter elf Sekunden laufe, ist es sofort schlecht. Das schlaucht ungemein", sagte die 22-Jährige zwei Wochen vor dem Beginn der Leichtathletik-WM in Doha/Katar der "Süddeutschen Zeitung".

13.09.2019

Speerwerfer Bernhard Seifert verzichtet wegen eines unerklärlichen Leistungsabfalls zugunsten seines deutschen Konkurrenten Julian Weber auf die Leichtathletik-WM in Doha/Katar.

13.09.2019

Sprinter Kevin Kranz muss auf einen Staffelstart bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften Ende September in Doha/Katar verzichten. Der deutsche Vizemeister über 100 Meter aus Wetzlar leidet nach Angaben des Deutschen Leichtathletik-Verbandes unter Pfeifferschem Drüsenfieber.

12.09.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

US-Sprinter und 100-Meter-WM-Favorit Christian Coleman hat sich nach seinem "Freispruch" angesichts dreier verpasster Dopingtests verteidigt.

"Ich sollte mich nicht verteidigen müssen, aber zum ersten und letzten Mal - ich nehme keine Nahrungsergänzungsmittel oder Proteinpulver - nicht einmal legal, um bei der Regeneration zu helfen", schrieb der 23-Jährige auf Instagram.

11.09.2019

Weltrekord, Niederlage, Rebellion, Gefängnis, Ausreise: Diskuswerfer Wolfgang Schmidt provoziert die Staatsmacht, 1987 darf er endlich raus aus der DDR. Jahrelang ist nichts von ihm zu sehen und zu hören. Bis heute. Als freier Mann lebt der Rentner wieder in Berlin.

10.09.2019

In dieser Top-Form führt an Weitspringerin Malaika Mihambo auch bei der Leichtathletik-WM kein Weg vorbei. Stundenlohn für ihre 7,03 Meter in Brüssel: 50 000 Dollar. Beim Diamond-League-Finale überzeugt auch Lauftalent Konstanze Klosterhalfen als Dritte.

06.09.2019

US-Sprinter Christian Coleman muss trotz drei verpasster Dopingkontrollen keine Sperre fürchten und kann bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften vom 27. September bis 6. Oktober in Doha starten.

02.09.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage