Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 1° wolkig
Sportbuzzer Sportmix Leichtathletik

Leichtathletik

Jürgen Kessing bleibt Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbandes.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband sieht sich finanziell gut aufgestellt in Krisenzeiten. Die sportlichen Folgen der Pandemie wird man wohl erst bei den Olympischen Spielen in Tokio sehen können.

17.04.2021
Anzeige

Der amerikanische Sprint-Weltmeister Christian Coleman darf bei den Tokio-Spielen die Nachfolge von Usain Bolt nicht antreten. Der Internationale Sportgerichtshof verkürzt zwar seine Sperre wegen Doping-Verstößen. Sie endete aber erst nach Olympia.

16.04.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband ist enttäuscht über die drohende Fortsetzung des Corona-Lockdowns.

"Gerade erst war mit kleinen Schritten eine Öffnung des Sportbetriebs angebahnt worden, nun steuern wir wieder auf starke Einschränkungen oder gar Schließungen zu", sagte DLV-Präsident Jürgen Kessing der Deutschen Presse-Agentur.

12.04.2021

Mit der Weltklasse-Zeit von 3:43:44 Stunden hat 50-Kilometer-Geher Jonathan Hilbert von der LG Ohra Energie die deutschen Meisterschaften in Frankfurt/Main gewonnen und nun beste Chancen auf einen Olympia-Start in Tokio.

10.04.2021

Der leitende Bundestrainer Sven Lang erwartet ein erfolgreiches Auftreten der deutschen Diskus- und Speerwerfer sowie Kugelstoßer bei den Olympischen Spielen in Tokio.

09.04.2021
Anzeige

Die Kenianerin Ruth Chepngetich hat einen Weltrekord über die Halbmarathon-Strecke aufgestellt.

Die Marathon-Weltmeisterin erreichte am Sonntag beim Straßenlauf in Istanbul nach 21,1 Kilometern in 1:04:02 Stunden das Ziel und blieb mit 29 Sekunden deutlich unter der bisherigen Bestmarke der Äthiopierin Ababel Yeshaneh Birhane.

04.04.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der zweimalige Kugelstoß-Weltmeister David Storl sieht die Quarantäne bei an Corona erkrankten Spitzensportlern als das "allerbeste Alibi zum Betrügen".

Dies sagte der 30 Jahre alte Leipziger in einem "Welt"-Interview.

31.03.2021

Am 3. September 1972 sorgt Klaus Wolfermann mit seinem Olympiasieg im Speerwurf bei den Sommerspielen in München für die Sensation. Das Mitglied der "Hall of Fame" ist seitdem einer der populärsten Sportler in Deutschland. Heute wird er 75.

31.03.2021

Der Internationale Sportgerichtshof Cas wird am 22./23. April die Rechtmäßigkeit der Nichtbestrafung der 400-Meter-Weltmeisterin Salwa Eid Naser aus Bahrain wegen Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln prüfen, teilte der Cas mit.

30.03.2021

Die Mitglieder des Leipziger Stadtturnerbundes wollen die sich häufenden Wettkampfabsagen nicht so einfach hinnehmen, sondern suchen nach möglichen Alternativen. Auch für die Zeit nach Corona erhoffen sich die Turnbegeisterten eine verbesserte Kommunikation innerhalb der sozialen Netzwerke.

29.03.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage