Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Leichtathletik 400-Meter-Weltmeisterin Eid Nasser wird nicht gesperrt
Sportbuzzer Sportmix Leichtathletik

400-Meter-Weltmeisterin Eid Nasser wird nicht gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:17 20.10.2020
400-Meter-Weltmeisterin Salwa Eid Naser hatte gegen die Meldepflicht für Doping-Tests verstoßen. Quelle: Oliver Weiken/dpa
Anzeige
Monaco

Die 22-Jahre alte für Bahrain startende Nigerianern war Anfang Juni vorläufig suspendiert worden. Für Vergehen gegen die Meldepflicht kann eine Sperre von bis zu zwei Jahren verhängt worden.

Eid Nasser soll in der Zeit bis zur WM im Herbst 2019 binnen eines Jahres dreimal nicht für Doping-Kontrollen erreichbar gewesen sein. Sie kann ihren WM-Titel behalten und an den Olympischen Spielen 2021 in Tokio teilnehmen. Allerdings hat der Internationale Sportgerichtshof binnen 30 Tagen die Möglichkeit, Berufung in diesem Fall einlegen.

© dpa-infocom, dpa:201020-99-13101/2

dpa