Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Radsport Bennett gewinnt dritte Vuelta-Etappe - Roche in Rot
Sportbuzzer Sportmix Radsport Bennett gewinnt dritte Vuelta-Etappe - Roche in Rot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 26.08.2019
Hat die dritte Etappe der Spanien-Rundfahrt gewonnen: Der Ire Sam Bennett. Quelle: David Stockman/BELGA
Alicante

Für Bennett, der mit seiner Rolle im Bora-Team unzufrieden ist, war es bereits der zwölfte Saisonsieg. Den fünften Platz belegte der Kölner Phil Bauhaus.

Das Rote Trikot des Gesamtersten trägt weiterhin Bennetts Landsmann Nicolas Roche aus dem deutschen Sunweb-Team. Zwei Sekunden zurück folgt der kolumbianische Ex-Sieger Nairo Quintana.

Die vierte Vuelta-Etappe führt über 177 Kilometer von Cullera nach El Puig. Als einziges Hindernis wartet nur ein Anstieg der dritten Kategorie gut 45 Kilometer vor dem Ziel, so dass die Sprinter wieder zum Zug kommen könnten.

dpa

Der Kolumbianer Nairo Quintana hat die zweite Etappe der 74. Spanien-Radrundfahrt gewonnen.

Der Vuelta-Gesamtsieger von 2016 siegte nach 199,6 Kilometern von Benidorm nach Calpe im Alleingang vor dem Iren Nicolas Roche aus dem deutschen Sunweb-Team und dem slowenischen Ex-Skispringer Primoz Roglic.

25.08.2019

Italiens Sprintstar Elia Viviani gewinnt zum dritten Mal nacheinander die Hamburger Cyclassics. Deutsche Radprofis sind auf dem Podium des WorldTour-Rennens in der Hansestadt nicht zu finden. Eine große Sprint-Hoffnung bricht am Waseberg sogar ein.

25.08.2019

Marcel Kittel schließt nach seinem Karriereende eine Rückkehr in den Radsport in irgendeiner Funktion nicht aus.

"Ich will jetzt erst mal etwas verändern in meinem Leben.

25.08.2019