Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 14° wolkig
Sportbuzzer Sportmix Reiten

Reiten

Die deutsche Equipe um Marcus Ehning landete beim Nationenpreis-Finale in Barcelona nur auf Platz sechs.

Für die deutschen Springreiter hat es beim Nationenpreis-Finale in Barcelona nur für Platz sechs gereicht. Den Sieg sicherte sich die Equipe aus Irland vor Europameister Belgien und Schweden.

06.10.2019

Springreiter Daniel Deußer hat die Millionenserie Global Champions Tour als Dritter der Gesamtwertung abgeschlossen.

Der in Belgien lebende Hesse kam in New York bei der 18. und letzten Prüfung mit Killer Queen auf Rang zwölf.

29.09.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Diesmal übernahm die Tochter vom "Boss" das Kommando. Beim Springen im Rahmen der Global Champions Tour in Saint-Tropez ritt Jessica Springsteen allen davon und siegte überlegen auf ihrer zwölfjährigen Stute Zecilie im Stechen der mit 300.000 Euro dotierten Prüfung.

15.09.2019

Ingrid Klimke hat ihren EM-Titel im Vielseitigkeitsreiten erfolgreich verteidigt. Beim Heim-Championat in Luhmühlen schnappt sie ihrem Teamkollegen Michael Jung wie vor zwei Jahren den Sieg weg. Die Mannschafts-Wertung gewinnen sie gemeinsam.

01.09.2019

Der Tod zweier Jockeys binnen 48 Stunden schockiert den australischen Pferderennsport.

Am 31. August war die 32-jährige Melanie Tyndall bei einem Rennen in der Stadt Darwin vom Pferd gefallen und gestorben.

01.09.2019

Den deutschen Vielseitigkeitsreitern winken bei der Heim-EM in Luhmühlen zwei Titel. In der Teamwertung liegt die Equipe nach dem Geländeritt klar vorn. Im Einzel kommt es beim Springen am Sonntag zum Duell der beiden besten Deutschen.

31.08.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter haben einen starken Start in die EM in Luhmühlen hingelegt. Sowohl im Team als auch in der Einzelwertung durch Michael Jung liegen die Gastgeber vorn. Eine Vorentscheidung um die Titel könnte im Gelände fallen.

30.08.2019

Um Titel mitzureiten, ist für den dreimaligen Viesleitigkeits-Olympiasieger Michael Jung nichts Ungewöhnliches. Dies mit einem fertig ausgebildeten Pferd zu tun, ist neu für ihn.

30.08.2019

Kai Rüder hat der deutschen Vielseitigkeits-Equipe einen guten Start in die Heim-Europameisterschaft in Luhmühlen gerettet.

Im ersten Teil des Starterfeldes in der Dressur führte der Reiter von der Insel Fehmarn das Gastgeber-Quartett vorerst auf Rang zwei.

29.08.2019

Die deutschen Vielseitigkeitsreiter gehen als Mitfavoriten in die Heim-Europameisterschaften in Luhmühlen.

"Es gibt fünf, sechs Teams, die auf das Podium wollen", sagte Bundestrainer Hans Melzer vor dem EM-Start am heutigen Donnerstag.

29.08.2019