Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tennis Gojowczyk und Stebe scheiden zum Wimbledon-Auftakt aus
Sportbuzzer Sportmix Tennis Gojowczyk und Stebe scheiden zum Wimbledon-Auftakt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:12 01.07.2019
London

Der Spanier ist beim dritten Grand-Slam-Turnier der Saison an Position 23 gesetzt. Nach 89 Minuten stand die vierte Niederlage im vierten Duell mit Bautista Agut fest. Der Weltranglisten-121. Gojowczyk hatte auch bei den Australian Open und French Open seine Auftaktpartien verloren.

Wenig später verlor Cedrik-Marcel Stebe als zweiter deutscher Tennisprofi bei den Herren gleich seine Erstrundenpartie. Der 28-Jährige aus Vaihingen unterlag dem US-Amerikaner Reilly Opelka 3:6, 6:7 (4:7), 1:6. Zuvor waren bei den Damen auch Mona Barthel und Anna-Lena Friedsam zum Auftakt gescheitert.

dpa

Wie in Paris wollen sich die deutschen Sensationssieger auch in Wimbledon nicht unter Druck setzen. Doch Andreas Mies und Kevin Krawietz halten auch den Titel für möglich. Boris Becker warnt.

01.07.2019

Titelverteidiger Novak Djokovic setzt in Wimbledon auch auf die Unterstützung des früheren Turniersiegers Goran Ivanisevic.

Der 47-jährige Kroate gehöre bei dem am Montag beginnenden Rasenklassiker zu seinem Team, teilte der serbische Weltranglisten-Erste in den sozialen Netzwerken mit.

30.06.2019

Davis-Cup-Teamchef Michael Kohlmann hält es für möglich, dass Alexander Zverev bei der diesjährigen Wimbledon-Auflage sein bestes Grand-Slam-Resultat übertrifft.

30.06.2019