Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tennis Kohlschreiber und Petkovic bei Turnier in Cincinnati raus
Sportbuzzer Sportmix Tennis Kohlschreiber und Petkovic bei Turnier in Cincinnati raus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 12.08.2019
Philipp Kohlschreiber ist in Cincinnati ausgeschieden. Quelle: S. Stein
Cincinnati

Kohlschreiber unterlag dem kroatischen Altmeister Ivo Karlovic 6:7 (4:7), 7:6 (7:1), 4:6. Karlovic ist damit an diesem Montag in der ersten Runde Gegner von Jan-Lennard Struff. Neben dem Sauerländer ist noch der Hamburger Alexander Zverev im Hauptfeld dabei, er hat zunächst ein Freilos beim mit gut 6,7 Millionen Dollar dotierten Herren-Turnier.

Petkovic verlor 3:6, 0:6 gegen Ons Jabeur aus Tunesien, damit stehen bei den Damen aus deutscher Sicht nur Angelique Kerber und Julia Görges im Hauptfeld. Beide treten beim letzten großen Vorbereitungsturnier für die US Open zusammen im Doppel an. Die Damen-Konkurrenz der Hartplatzveranstaltung ist mit knapp drei Millionen Dollar dotiert.

dpa

Der spanische Tennis-Superstar Rafael Nadal hat wie im vergangenen Jahr das Masters-Turnier in Kanada gewonnen. Der 33 Jahre alte Weltranglisten-Zweite ließ dem Russen Daniil Medwedew im Endspiel in Montreal keine Chance und gewann 6:3, 6:0.

"Ich denke, ich habe ein solides Match gespielt, zweifellos mein bestes Match in dieser Woche", sagte Nadal.

12.08.2019

Mit dem Frust von Montréal tritt Alexander Zverev in der kommenden Woche in Cincinnati an. An das Masters-Turnier im US-Bundesstaat Ohio hat der 22-Jährige keine schönen Erinnerungen. Schafft er trotzdem vor den US Open noch die Wende?

11.08.2019

Der frühere Weltranglisten-Erste Andy Murray gibt ein unerwartet frühes Comeback im Tennis-Einzel. Der 32 Jahre alte Brite tritt mit einer Wildcard in der kommenden Woche beim Masters-Turnier in Cincinnati an, wie er auf seiner Facebook-Seite ankündigte.

09.08.2019