Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Tennis Sabine Lisicki verpasst Wimbledon
Sportbuzzer Sportmix Tennis Sabine Lisicki verpasst Wimbledon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 27.06.2019
Hat es nicht ins Hauptfeld von Wimbledon geschafft: Sabine Lisicki. Foto: Daniel karmann
London

Für die Qualifikation des Rasen-Grand-Slam-Turniers in London hatte sie eine Wildcard erhalten.

Auch die Stuttgarterin Antonia Lottner sowie bei den Herren der Deggenforder Daniel Brands und Yannick Hanfmann scheiterten in der dritten Qualifikationsrunde. Damit kam kein deutscher Tennisprofi über die Qualifikation in das am 1. Juli beginnende Hauptfeld von Wimbledon.

Die Kieler Titelverteidigerin Angelique Kerber wird das Aufgebot des Deutschen Tennis Bundes bei den Damen anführen. Bei den Herren ruhen die deutschen Hoffnungen insbesondere auf dem Hamburger Alexander Zverev. Am Freitag findet in London die Auslosung für das dritte Grand-Slam-Turnier in diesem Jahr statt.

dpa

Angelique Kerber hat mit dem überzeugenden Halbfinal-Einzug beim Tennis-Turnier in Eastbourne weiteres Selbstvertrauen für die anstehende Titelverteidigung in Wimbledon gesammelt.

27.06.2019

Auch der Fed Cup - der Teamwettbewerb der Tennis-Damen - wird künftig in einem neuen Format ausgespielt. Ab 2020 gibt es eine Endrunde. Kritik an der Reform kommt aus Deutschland.

11.07.2019

Roger Federer ist in Wimbledon an Position zwei gesetzt und damit besser als der in der Weltrangliste vor ihm platzierte French-Open-Gewinner Rafael Nadal eingestuft.

26.06.2019