Menü
Anmelden
Wetter Regen
8°/ 2° Regen
Thema Specials Bauen in und um Leipzig
Über Sauna und Pool auf der Dachterrasse, Designbäder, Poggenpohl-Küche und Kamin verfügt diese 300-Quadratmeter-Penthouse-Wohnung im Leipziger Bachstraßenviertel – mit freiem Blick auf den Clara-Zetkin-Park.

Wie sieht Leipzigs teuerste Wohnung aus? Nun: Sie verfügt über sechs Zimmer, drei Bäder, zwei Dachterrassen, Loggia, Super-Küche und Dampfsauna. Die Kaltmiete kostet 5700 Euro im Monat. Die LVZ hat diesen Wohntraum aufgespürt – stellt hier zehn der edelsten Unterkünfte in Leipzig vor.

06.04.2021
Anzeige

Bauen in Leipzig

Wenn sich Vermieter entschließen, ihr Haus zu modernisieren und die Miete zu erhöhen, müssen Bewohner häufig den Stadtteil wechseln. In Leipzig-Connewitz wehrte sich eine ganze Hausgemeinschaft – und bekam recht.

12.04.2021

Baugrundstücke in Leipzig sind rar – und deshalb ist der Spielraum für Verhandlungen beim Grundstückskauf denkbar klein. Dennoch sollten vor der Unterschrift auf dem Kaufvertrag wichtige Überlegungen stehen.

10.04.2021

Es gibt mindestens ein halbes Dutzend Stadtteile in Leipzig, in denen die Kaufangebote für Eigentumswohnungen meist überteuert sind. Aber auch genauso viele mit sehr fairen Preisen. Dieser Text klärt, wo man im Zweifel kaufen oder wo lieber Mieter bleiben sollte.

03.04.2021

Eigentumswohnung oder Mietwohnung - Mieten oder Kaufen in Leipzig: Was lohnt sich für wen?

Wohneigentum in Leipzig hat sich extrem verteuert. Lohnt es sich im Jahr 2021 noch, hier etwas zu kaufen? Die LVZ hat dazu Profis befragt. Ergebnis: Es kommt nicht nur auf reine Mathematik an, sondern auf den Typ Mensch. Auch Mieten kann kurz- und langfristig klüger sein.

06.04.2021

Wo kann man in Leipzig noch wohnen? Wo ein Grundstück kaufen und ein Haus bauen? Und welche Fehler sollte man dabei unbedingt vermeiden? Das große LVZ-Dossier liefert Information, Analysen und Ratgeber. Exklusiv für LVZ+ Abonnentinnen und Abonnenten.

29.03.2021

Mieten und Kaufpreise für Immobilien in Leipzig steigen. Die Stadt boomt trotz Pandemie. Die LVZ will von Ihnen wissen: Müssten mehr Maßnahmen auf dem Wohnungsmarkt ergriffen werden?

20.03.2021

Bauen in der Region

Der Eigenheim-Bau boomt weiter – nicht nur in der Stadt Leipzig, sondern auch im Umland. Vielerorts werden Flächen knapp. Unsere Serie verrät, wo es noch Bauplätze gibt. Heute: Das Angebot im Landkreis Leipzig.

20.03.2021

Jenseits der Leipziger Ortsgrenze locken Seen, Wiesen und Wälder. Mit Ausnahme von Markkleeberg sind auch die Baugrundstücke meist etwas günstiger. Von Schkeuditz bis Naunhof warten Hunderte Parzellen auf bauwillige Familien – hier die aktuelle Übersicht.

22.03.2021

Bauplätze in der Stadt Delitzsch und in den Gemeinden im Umfeld sind inzwischen zur Mangelware geworden. Derzeit bleiben aber auch Gebiete mit Hunderten möglichen Bauplätze in den Startlöchern hängen, weil die Eigentümer deren Erschließung nicht voranbringen.

20.03.2021

Bauland in und um Eilenburg ist inzwischen knapp. Die Städte und Gemeinden können Anfragen kaum noch bedienen. Die LVZ hat sich in den Kommunen links und rechts der B87 umgeschaut, wo es noch freie Grundstücke gibt oder absehbar wieder geben wird. Hier ein Überblick.

22.03.2021

Verglichen mit Leipziger Verhältnissen, sind die Baulandpreise im Altenburger Land nahezu paradiesisch. Billiger ist es nirgendwo in Thüringen, und die S-Bahn aus Leipzig fährt mittendurch. Weil die Nachfrage steigt, weisen die Städte und Gemeinden vor Ort immer neue Eigenheimgebiete aus. Auch Reservierungen von Flächen sind möglich. Ein Überblick.

20.03.2021

Altstadtblick oder Fliegerhorst: Bauwillige haben in Oschatz die Wahl zwischen zwei großen Eigenheimstandorten. Die ersten Bauplätze reserviert, aber noch gibt es genügend freie Flächen.

20.03.2021

Gut zu wissen

Zu den Kosten eines Bauprojekts gehören oft auch Honorare für Architekten. Bislang galt dafür die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI). Jetzt aber ist das Verhandlungssache.

15:08 Uhr

Ein schöner Garten ist das Ziel eines jeden Hobbygärtners. Wenn da nicht dieses ewige Problem mit dem Unkraut wäre. Welche Mittel – von Haushaltsmitteln bis zu chemischer Keule – helfen und wie Sie schon vor dem Anlegen von Beeten und Wegen gegen Unkraut vorbeugen können, erklären wir hier.

15.04.2021

Frische Luft trägt zu einem guten Raumklima bei. Allerdings sollte es durch das Lüften in Wohnräumen nicht kalt werden. Was sollten Bewohner also gerade im Frühling beachten?

13.04.2021

Mehr zum Thema "Bauen"

Wer umzieht, darf seinen Stromanbieter nicht vergessen. Muss der Vertrag gekündigt werden oder kann er auch mitgenommen werden?

13.04.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Viele ältere Menschen zieht es in ein ruhiges Umfeld mit Natur. Städte sind weniger beliebt bei Senioren - auch wenn sie einige Annehmlichkeiten bieten.

12.04.2021

Die Umgestaltung urbaner Lebensräume zu Orten für alle ist eine der wichtigsten Aufgaben von Städteplanern. Mehrere Kommunen haben öffentliche Räume barrierefrei gestaltet. Der zweite Teil unserer Miniserie stellt einige besonders gelungene Beispiele inklusiver Stadtplanung vor.

11.04.2021

In Leipzig führt der Weg zur eigenen Immobilie meist zum Kauf einer Eigentumswohnung. Dabei gilt es, finanzielle, rechtliche und zwischenmenschliche Fehlgriffe zu vermeiden – drei Fachleute aus der Region erklären, wie es geht:

10.04.2021
Anzeige

Wer verstehen möchte, mit welchen Problemen etwa ältere Menschen, Blinde oder Rollstuhlfahrer zu kämpfen haben, sollte beim nächsten Gang durch die Stadt deren Perspektive einnehmen. Plötzlich tun sich überall Hindernisse auf: Stufen, Kanten, Kopfsteinpflaster, Poller, ungesicherte Übergänge – um nur einige zu nennen. In unserer Serie widmen wir uns den Herausforderungen der Inklusion im Städtebau und stellen Lösungen vor.

10.04.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Seit Jahrzehnten schrumpft in Deutschland der Bestand an Sozialwohnungen. Eine Entwicklung, die auch vor den ostdeutschen Bundesländern nicht halt macht. Welches Ausmaß der Rückgang dort annimmt, zeigen aktuelle Zahlen.

09.04.2021

Wer denkt schon gerne darüber nach, dass das Zuhause mal brennen könnte. Muss man aber, denn man muss dann flüchten können. Das kann aber ein Problem sein, wenn elektrische Rollläden nicht öffnen.

07.04.2021

Klingt attraktiv: Dort wohnen, wo andere sich erholen – in der Dübener Heide. Der Grundstücksmarkt für Eigenheimbauer in Bad Düben, Zschepplin oder Laußig ist relativ leer gefegt. Hier gibt es Tipps, wo doch noch Aussicht auf Flächen für das Eigenheim besteht.

06.04.2021

Der Winter 2020/2021 war nicht ganz so mild wie der vorangegangene. Die Haushalte in Deutschland mussten deshalb mehr heizen. Dabei profitierten sie lange Zeit von ungewöhnlich niedrigen Gas- und Ölpreisen. Das ist jetzt aber vorbei.

06.04.2021