Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
19°/ 12° bedeckt
Ein Wahllokal: Hier können Sie Ihre Stimmen zur Bundestagswahl 2021 abgeben.
Thema Specials Bundestagswahl 2021 in Leipzig und Sachsen

Die Bundestagswahl in der Region

Stadtbildprägend sind Wahlplakate in Leipzig nicht mehr. Doch in vielen Straßen hängen noch ein paar vergessene herum. Erlaubt ist das nicht mehr.

13.10.2021

Jens Maier wird vom Verfassungsschutz als Rechtsextremist eingestuft und beobachtet – dennoch könnte der AfD-Politiker nach seinem Ausscheiden aus dem Bundestag wieder als Richter in Sachsen arbeiten.

05.10.2021
Anzeige

Die Bundestagswahl hat im Freistaat eine tiefe Verunsicherung ausgelöst. Ist Sachsen so gespalten, wie es das Ergebnis vermuten lässt? Und wie kann es jetzt weitergehen? Die LVZ hat bekannte Leipzigerinnen und Leipziger sowie Menschen aus anderen Regionen Sachsens dazu befragt.

02.10.2021

Kandidatinnen und Kandidaten

Obwohl ihr das Direktmandat nicht vergönnt war, zieht die Frohburgerin Franziska Mascheck in den Bundestag ein. Die 42-jährige Kommunalpolitikerin schaffte über die Landesliste völlig überraschend den Sprung nach Berlin.

27.09.2021

Der Stimmzettel ist um einiges länger, als erwartet. Zur Bundestagswahl im Wahlkreis 154 Leipzig-Land wollen elf Frauen und Männer das Direktmandat gewinnen. Die LVZ stellt sie kurz in Wort und Bild vor.

26.09.2021

460 000 Leipzigerinnen und Leipziger wählen am Sonntag einen neuen Bundestag. Die LVZ beantwortet die wichtigsten Fragen – von der Auszählung der Stimmen bis zum Wählen unter Corona-Bedingungen.

25.09.2021

Reportagen

In Dorfchemnitz holte die AfD zur Bundestagswahl ihr sachsenweit bestes Ergebnis - vor vier Jahren schon und auch jetzt wieder. Was die Zustimmung zu der Partei so beständig macht.

02.10.2021

Wäre die Linke ohne Plagwitz noch im Bundestag? Und warum liebt Grünau plötzlich die SPD? Die Geschichten hinter dem Leipziger Bundestagswahlergebnis.

28.09.2021

Gerne hätte ein Großteil der sächsischen Union Friedrich Merz als Bundesvorsitzenden gesehen. Jetzt soll der Konservative Mut machen. Denn vor dem Wahlsonntag ist die Stimmung schlecht.

22.09.2021

Ergebnisse zur Bundestagswahl 2021

Wahlforen

Showdown im Bundestagswahlkampf in Sachsen: Knapp eine Woche vor der Entscheidung stellten sich die Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der sechs großen Parteien bei einem Leser-Forum in der LVZ-Kuppel der Diskussion – hier im Video.

20.09.2021

Zehn Tage vor der Bundestagswahl am 26. September sind im nördlichen Leipziger Wahlkreis (152) noch einmal die aussichtsreichsten Kandidatinnen und Kandidaten zusammen gekommen. Beim Wahlforum in der Gohliser Friedenskirche ging es unter anderem um Mieten, Nahverkehr und Flughafenausbau.

17.09.2021

Die Impfbereitschaft lässt in Deutschland nach. Sollte der Gesetzgeber die Bürgerinnen und Bürger verpflichten, sich impfen zu lassen? Die Antwort der Direktkandidaten spricht Bände.

16.09.2021

LVZ-Umfragen

Der sächsischen Union droht eine herbe Schlappe am Wahlsonntag – darauf deutet auch die jüngste LVZ-Umfrage hin. Doch auch andere Aspekte lohnen einen Blick am Wahlabend.

24.09.2021

Der Leipziger Politikwissenschaftler Hendrik Träger (39) erklärt, warum die CDU in Sachsen laut LVZ-Umfrage bei der Bundestagswahl weniger als 20 Prozent bekäme, bei einer Landtagswahl aber deutlich mehr. Den Ausgang der Bundestagswahl hält er noch für völlig offen.

18.09.2021

Endspurt vor der Bundestagswahl: Gut eine Woche vor dem Urnengang hat die LVZ in einer Umfrage den letzten großen Stimmungstest in Sachsen gemacht: Wer schneidet im Freistaat am besten ab? Immerhin gibt es bemerkenswerte Verschiebungen.

17.09.2021

Service

Am Sonntag wird ein neuer Bundestag gewählt. Im Wahlkreis 161/Mittelsachsen können etwa 202.000 Wahlberechtigte mit darüber abstimmen, wie sich das Parlament in Berlin künftig zusammensetzt. Aber mit welcher Stimme wählt man eigentlich was? Und gilt die 3-G-Regel im Wahllokal? LVZ.de hat die wichtigsten Fakten zur Wahl.

25.09.2021

Ist im Landkreis Leipzig zur Bundestagswahl mit Warteschlangen zu rechnen? Dürfen nur Geimpfte ins Wahllokal? Warum treten in diesem Jahr so viele Kandidaten wie noch nie an? Fragen, auf die Kreiswahlleiterin Karolin Buchenhorst antwortet.

15.09.2021

Immer mehr Menschen nutzen die Briefwahl. Durch die Corona-Pandemie wurde der Trend noch einmal verstärkt. Das gilt auch für Sachsen.

13.09.2021

Videos zur Bundestagswahl 2021

1
/
1

Mehr Nachrichten zur Bundestagswahl

Deutschland hat einen neuen Bundestag gewählt. SPD, Grüne und FDP wollen Koalitionsverhandlungen für ein Ampelbündnis aufnehmen. Verfolgen Sie alle News im Liveblog.

18:38 Uhr

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Viel Geld muss her für Klimaschutz und Digitalisierung, trotzdem soll es keine Steuererhöhungen und keine Reform der Schuldenbremse geben. So steht es im Sondierungspapier der Ampel-Verhandler um SPD, Grüne und FDP. Wie könnte das gehen?

21:01 Uhr

Geht es nach SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich, werden seine Partei, die Grünen und FDP bei den Koalitionsgesprächen das Amt des Bundespräsidenten nicht verhandeln. Steinmeier sei in der Bevölkerung sehr geschätzt. Er lobt zudem Bärbel Bas, für deren Nominierung als Bundestagspräsidentin sich der SPD-Fraktionsvorstand einstimmig ausgesprochen hat.

19:58 Uhr

Nachdem am Montag auch die FDP grünes Licht für Koalitionsgespräche gegeben hat, kann es losgehen. SPD, Grüne und Liberale wollen nun die Verhandlungen für eine Ampelregierung aufnehmen. Wie laufen diese ab und bis wann könnte es eine neue Regierung geben? Die wichtigsten Antworten dazu im Überblick.

16:45 Uhr
Anzeige

SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich schlägt Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin vor. Sie wäre die dritte Frau in diesem Amt, nach Annemarie Renger und Rita Süssmuth. Bas sticht unter anderem durch eine Biografie hervor, wie sie viele in ihrer Partei nicht mehr haben.

13:29 Uhr

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Vor den am Donnerstag startenden Koalitionsverhandlungen von SPD, Grünen und FDP hat die Grüne Jugend Kritik an den Ampel-Parteien geäußert. Die Nachwuchsorganisation zeigte sich enttäuscht vom Verhandlungsstand beim Klimaschutz. Dabei schloss sie sich den Forderungen der Organisation Fridays for Future an.

13:02 Uhr

Einer der größten Streitpunkte der Ampel-Koalitionsverhandlungen könnte die Frage der Finanzierbarkeit ihrer Pläne sein. „Es wird nicht am Geld scheitern“, sagte Grünen-Chef Habeck bei Markus Lanz. Grünen-Co-Chefin Baerbock setzt darauf, dass auch im Rahmen der Schuldenbremse eine Kreditfinanzierung möglich wäre.

06:41 Uhr

Die Vorbereitungen für die Koalitionsverhandlungen nehmen Fahrt auf. In einem SPD-internen Papier sind 22 Arbeitsgruppen aufgeführt, inklusive der Verhandler. SPD-Vize Kevin Kühnert soll das Thema Wohnen verhandeln, Justizministerin Christine Lambrecht Innere Sicherheit.

19.10.2021

Am 26. Oktober tritt der Bundestag zu seiner ersten Sitzung zusammen. Zugelassen sind Abgeordnete, die genesen, geimpft oder getestet sind. Abgeordnete, die ihren Impfstatus nicht preisgeben wollen und auf einen Test verzichten könnten dennoch unter bestimmten Voraussetzungen an den Sitzungen teilnehmen.

19.10.2021
Hauptstadt-Radar

Unser Newsletter aus dem Regierungsviertel mit dem 360-Grad-Blick auf die Politik im Superwahljahr. Immer dienstags, donnerstags und samstags.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.