Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Coronavirus Wenn gar niemand mehr da ist: Thomas Glavinics „Die Arbeit der Nacht“
Thema Specials Coronavirus Wenn gar niemand mehr da ist: Thomas Glavinics „Die Arbeit der Nacht“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 26.03.2020
Menschenleer: Ausschnitt des Buchcovers von Thomas Glavinics Roman „Die Arbeit der Nacht“. Quelle: dtv
Leipzig

Thomas Glavinics „Die Arbeit der Nacht“ hilft vielleicht nicht unbedingt, Ablenkung von den Corona-Sorgen zu finden. Aber in Zeiten des Kontaktverb...

Der in der Nähe von Shanghai ansässige Taicang High-Tech Park will der Technischen Universität Dresden und ihrem Uniklinikum 10.000 Atemschutzmasken spenden. 

26.03.2020

Noch bis Ende des Jahres müssen die Leipziger mit Einschränkungen in unterschiedlicher Ausprägung rechnen, damit die Corona-Pandemie bewältigt werden kann. Am Wochenende werden Parkplätze am Cospudener See und am Wildpark gesperrt. Das sind Ergebnisse der Sitzung des Krisenstabs im Neuen Rathaus.

26.03.2020

Die Leipzigerin Kristina Schmidt (54) lebt seit 21 Jahren in der Toskana, vermittelt Ferienwohnungen und Immobilien, ist Buchautorin und mit den Gedanken jetzt besonders oft bei ihrer Mutter in der Heimat. In der LVZ erzählt sie, wie ihre Familie in Italien durch die Corona-Krise kommt.

26.03.2020