Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ -1° wolkig
Thema Specials Coronavirus Coronavirus in Sachsen

Leipzigs Oberbürgermeister Jung sieht wenig Hoffnung auf verkaufsoffene Sonntage im Dezember. Der Ökolöwe fordert mit einer Petition mehr Radwege in der Stadt. Und: In den sächsischen Kohleregionen sollen in den nächsten Jahren zwei große Forschungszentren entstehen. Der Überblick im Leipzig-Ticker.

24.11.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Wie viele Menschen in Sachsen sind mit dem Coronavirus infiziert? Wie hoch ist die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis, die über weitere Lockdowns entscheidet? Wie viele Menschen sind an Covid-19 gestorben? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen – laufend aktualisiert.

24.11.2020

Ein kleiner Trost in beklemmenden Zeiten: Der große Weihnachtsbaum auf dem Leipziger Markt leuchtet seit Montagabend. Die 3000 Lichter wurden Punkt 18 Uhr eingeschaltet. Der traditionelle Weihnachtsmarkt muss wegen der Corona-Pandemie derweil ausfallen. Immerhin im Angebot: das Märchenland auf dem Augustusplatz.

23.11.2020

Die Zahl der Corona-Infizierten ist in Sachsen binnen eines Tages um 1.563 Fälle gestiegen. 28 weitere Menschen sind an den Folgen des ansteckenden Virus gestorben. Das Wichtigste zur Covid-19-Pandemie im Überblick.

23.11.2020
Anzeige

Geschlossene Kitas und Schulen, berufliche Verpflichtungen, „Zweitjob“ Lehrer – der Lockdown im Frühjahr hat viele Mütter und Väter an die Grenze der Belastbarkeit gebracht. Hat der Stress zu mehr Anträgen auf Eltern-Kind-Kuren geführt?

22.11.2020

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Bis in die Abendstunden zogen sich am Samstag in der Leipziger Innenstadt die Proteste von Corona-Zweiflern und so genannten „Querdenkern“. Mehrfach stellten sich ihnen Antifa-Gruppierungen in den Weg. Angereiste Neonazis warfen Steine auf Polizeibeamte, es kam zu Festnahmen.

22.11.2020

Nach positivem Corona-Test - Teil-Quarantäne in Wachauer Kita

Nachdem eine Erzieherin der Kita Wachau positiv getestet wurde, müssen aus Sicherheitsgründen 25 Kinder zu Hause bleiben. Drei weitere Erzieherinnen haben sich in freiwillige Quarantäne begeben.

20.11.2020

Die Serie von coronabedingten Quarantänen an Tauchas Oberschule reißt nicht ab. Seit Freitag müssen nun sieben Klassen zuhause bleiben, weil sie von einer mit dem Corona-Virus infizierten Lehrerin unterrichtet worden waren. Jetzt wird zuhause gelernt.

20.11.2020

Für die Niederlande ist es amtlich. In Deutschland diskutieren jetzt immer mehr Städte darüber, ob es zu Silvester angesichts der Corona-Situation ein Böllerverbot geben sollte. Einschränkungen schließt zur Stunde auch in Leipzig keine Ratsfraktion völlig aus.

20.11.2020