Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Wir halten zusammen Wir halten zusammen – jetzt erst recht!
Thema Specials Coronavirus Wir halten zusammen Wir halten zusammen – jetzt erst recht!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Logo Wir halten zusammen
05:47 27.04.2020
Die LVZ-Aktion "Wir halten zusammen" geht weiter.
Die LVZ-Aktion "Wir halten zusammen" geht weiter. Quelle: LVZ
Anzeige
Leipzig

Wir helfen weiter! Auch wenn die aktuellen Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen lokale Händler aufatmen lassen, ist eines klar: Restaurants und Cafés, Kosmetikstudios, aber auch Kulturbetriebe wie Kinos und Theater müssen weiterhin geschlossen bleiben. Ihre Existenz bleibt durch die Corona-Krise stark bedroht.

Hilfe in dieser schweren Zeit bietet weiterhin die LVZ-Aktion „Wir halten zusammen“ mit dem LVZ-Hilfsportal. 

Rund 490 Händler, Gastronomen, Gewerbetreibende, Dienstleister und Freiberufler aus Leipzig und der Region haben hier bereits ihre Angebote eingestellt. Die Ideen der Gewerbetreibenden sind dabei so vielfältig, wie die Branchen. Kosmetikstudios verkaufen Gutscheine, Restaurants stellen um auf Abhol- oder Lieferservice, Yogalehrer unterrichten online, Stoffgeschäfte nähen Atemschutzmasken auf Bestellung. So hat die Tanzschule Jörgens ihren Unterricht kurzerhand auf das Videoportal Youtube verlegt. Auch Initiativen, die anderen helfen, möchten, sind sind dabei. So zum Beispiel die Local Lions, die Geldspenden in Kuchenaufträge für lokale Cafés verwandeln oder der Fahrradhändler Lucky Bike, der Fahrräder für Alltagshelden stiftet. 

Für Unternehmen und Dienstleister: Jetzt Angebot einstellen

Unternehmen, Freiberufler, Initiativen, Kulturbetriebe können sich ganz unkompliziert und kostenfrei auf dem Hilfsportal registrieren und so potentiellen Kunden in Kontakt bleiben. Auch Dienstleister oder Freiberufler, die dringend auf Spenden angewiesen sind, um ihre laufenden Kosten zu decken, oder Initiativen, die anderen helfen möchten, sind hier richtiig. --> #supportyourlocal: Jetzt auf dem Hilfsportal eintragen!

Für Kunden: Jeder Einzelne kann helfen!

Die LVZ-Leser können die Gewerbetreibenden unterstützen, indem sie deren Angebote auf dem LVZ-Hilfsportal aktiv nutzen. Einfach über die Suchfunktion stadtteil- oder branchenspezifische Angebote auswählen und direkt mit dem Anbieter in Kontakt treten. --> #supportyourlocal: Angebote im Hilfsportal finden!

Von LVZ