Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
30°/ 17° Gewitter
Thema Specials Die Akte Unister
Die einstige Unister-Zentrale im Leipziger Barfußgässchen.

Wenige Tage vor dem Abschluss des Strafprozess gegen zwei frühere Manager von Unister, gehen ehemalige Mitarbeiter in die Offensive und wollen einen Untersuchungsausschuss im Landtag erreichen.

01.12.2017

Insolvenzverwalter Lucas F. Flöther will den Internetriesen Unister als Gesamtkonzern erhalten. Dafür sei es wichtig, dass die Mitarbeiter an Bord blieben, sagte er am Dienstag bei einer Belegschaftsversammlung. An alle Portalen seien Investoren interessiert.

09.08.2016

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Vereisungen und Turbulenzen: Am Tag des Absturzes von Unister-Chef Thomas Wagner tobten schwere Unwetter über Slowenien. Das schildern Experten in einem Zwischenbericht. Verschwunden ist ein Stabilisator der verunglückten Piper.

09.08.2016

Unister hat nach Angaben des Insolvenzverwalters Lucas Flöther eine Einigung mit Google erzielen können. Die Portale der insolventen Leipziger Internetfirma werden in den Suchergebnissen wieder gelistet – obwohl Unister Millionenschulden bei Google haben soll.

04.08.2016

Die Leichen der über Westslowenien abgestürzten Unister-Manager wurden in Slowenien bereits eingeäschert. Ihre Urnen befinden sich auf dem Weg nach Deutschland.

01.08.2016

Sechs weitere Unister-Tochterfirmen haben am Freitag Insolvenz angemeldet. Unterdessen wurde ein Verfahren gegen einen Spitzenmanager der Leipziger Internetfirma eingestellt. Gegen 95 Mitarbeiter wird noch ermittelt.

03.08.2016

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Rechtsanwalt und Sanierungsexperte Lucas F. Flöther (42) aus Halle prüft als gerichtlich eingesetzter vorläufiger Insolvenzverwalter die Überlebenschancen des Leipziger Online-Riesen Unister. Im LVZ-Interview spricht er über die Zukunft des Unternehmens, die Mitarbeiter und den Standort Leipzig.

27.07.2016

Noch immer ist nicht per DNA geklärt, ob Unister-Chef Thomas Wagner bei dem Flugzeugabsturz in Slowenien tatsächlich ums Leben kam. Wirkliche Zweifel hat aber niemand. Die Sächsische Generalstaatsanwaltschaft hat unterdessen Bedenken an der Objektivität der Staatsanwälte im Fall des insolventen Leipziger Internetunternehmens zurückgewiesen.

25.07.2016

Die Insolvenzen in der Unister-Unternehmensgruppe werfen viele Fragen bei Verbrauchern auf. Einen Überblick zu den wichtigsten Themen finden Sie hier.

25.07.2016

Im Fall Unister ermittelt jetzt die sächsische Sondereinheit Ines. Im Kern geht es um den mutmaßlichen Betrug bei einem Kreditgeschäft in Venedig. Unister indes prüft nach LVZ-Informationen einen Befangenheitsantrag gegen die Staatsanwaltschaft.

25.07.2016