Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 1° wolkig
Thema Specials Ein Licht im Advent
Von Delitzsch bis Döbeln: Die LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ bittet zum fünften Mal um Spenden für Hilfsprojekte.

Start für die Spendenaktion „Ein Licht im Advent“ 2020: Zum fünften Mal bittet die LVZ ihre Leser um Unterstützung für hilfsbedürftige Mitmenschen und Vereine in Leipzig und den Städten in der Region. Sieben Projekten soll diesmal geholfen werden.

16.11.2020
Anzeige

„Ein Licht im Advent“ hilft in diesem Jahr einem alleinerziehenden Vater aus Oschatz und seinen zwei Söhnen. Ryan (3) lebt in einer Wohnstätte für Kinder und Jugendliche der Lebenshilfe in Oschatz. Der Nikolaus hatte eine Überraschung parat.

08.12.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Die LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ unterstützt in diesem Jahr die Bahnhofsmission Leipzig. Diese will einen Kiosk an Gleis 18 einrichten. Die Vorbereitungen sind angelaufen. Leser können bis zum 15. Dezember mit ihren Spenden helfen.

07.12.2019

„Keine Perfektion“ ist der Name der Schülerband der Robinienhofschule. Trotz des Namens haben die jungen Musiker einiges drauf, was am 19. Dezember zu hören sein wird. An dem Tag wird die Summe übergeben, die bei der LVZ-Spendensammlung „Licht im Advent“ zusammen gekommen ist. Ein Auftritt als Dankeschön an die Spender.

07.12.2019

Der Umbau im Haus der zehnköpfigen Tiefenseeer Familie Zaremba ruht, seit der Familienvater krankheitsbedingt nicht mehr anpacken kann. Drängendstes Problem ist das Bad. Das Material ist da. Nun werden Spenden benötigt, damit Firmen beauftragt werden können.

07.12.2019
Anzeige

Für rund 190 Kinder und Jugendliche in Altenburg-Nord ist die Dietrich-Bonhoeffer-Schule der tägliche Mittelpunkt. Unterschiedliche Lebensgeschichten kommen dort zusammen – doch allesamt sind sie Bonhoefferschüler. Das soll nun selbstbewusst nach außen gezeigt werden, unterstützt vom Schulförderverein und der OVZ-Spendenaktion „Ein Licht im Advent“.

01.12.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die OAZ-Spendenaktion „Licht im Advent“ unterstützt einen alleinerziehenden Vater. Wir trafen Jens Hanisch und Sohn Milon beim Kinderkochen der Oschatzer Tafel. Dort können Kinder ein paar unbeschwerte Stunden beim gemeinsamen Kochen und Essen verbringen – und das kostenfrei.

30.11.2019

Ein neues Bad – das ist der Traum von Großfamilie Zaremba aus Tiefensee bei Bad Düben. Krankheitsbedingt kann der Familienvater nicht anpacken, jetzt will die LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ helfen. Bitte unterstützen Sie das mit Ihrer Spende!

30.11.2019

Der Traum von rieselndem Wasser auf nackter Haut ist für Monika Lehmann greifbar nah. Zahlreiche Grimmaer fühlen mit der behinderten Frau mit und lassen sich von der LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ inspirieren. Mit dem Geld soll Monikas Bad barrierefrei umgebaut werden.

29.11.2019

Die Spendenbereitschaft der LVZ-Leser ist in diesem Jahr wieder groß. Mit jedem Tag wächst die Summe, mit der die Robinienhofschule für Kinder mit einer geistigen Behinderung den Snoezelraum renovieren möchte. Warum der für die Entspannungsphasen so wichtig ist, wird bei einem Besuch deutlich.

29.11.2019

Sie möchten ein oder mehrere Projekte der LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ unterstützen? Hier erfahren Sie, wie Sie spenden können.

Über 140 000 Euro haben LVZ-Leser für unsere Benefizaktion „Ein Licht im Advent“ gespendet: Toll! Mit dieser Rekordsumme kann nun Hilfsbedürftigen in Leipzig und der Region geholfen werden. Wir sagen „Herzlichen Dank“ – auch mit einer kleinen Überraschung im Video.

In Leipzig und der Region sammelt die LVZ wieder Spenden. In allen Lokalredaktionen des Verbreitungsgebietes gibt es Hilfsprojekte, die Sie unterstützen können. Hier ist ein Überblick.