Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
10°/ 4° stark bewölkt
Thema Specials Ein Licht im Advent
Von Delitzsch bis Döbeln: Die LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ bittet zum vierten Mal um Spenden für Hilfsprojekte.

Auftakt für die Spendenaktion „Ein Licht im Advent“ 2019: Bereits zum vierten Mal bittet die LVZ ihre Leser um Unterstützung für hilfsbedürftige Mitmenschen und Vereine. Sieben Projekten soll diesmal geholfen werden: In Leipzig und den Städten der Region.

16.11.2019

Auf rund 2000 Euro hat das Diakoniezentrum Horizonte gehofft, mehr als die dreifache Summe ist dank der immensen Spendenbereitschaft der OVZ-Leser bei der Aktion „Ein Licht im Advent“ herausgekommen.

27.12.2018

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Rekord bei der LVZ-Spendenaktion „Ein Licht im Advent“: Fast 120.000 Euro gingen für die sieben Hilfsprojekte ein. Ein Traumergebnis! Damit ist jetzt in Leipzig eine Überraschung möglich – und in Döbeln gibt’s endlich Hoffnung für die kleine Josefine.

27.12.2018

Wer zum Boxtraining kommt, muss diszipliniert sein. Dafür sorgt Hans-Peter Hofmann. Der Präsident leitet die Übungseinheiten höchstpersönlich.

17.12.2018

Die Kinder der Evangelischen Jugendhilfe Borna strahlten über das ganze Gesicht. Der Weihnachtsmann hatte Geschenke für sie. Ein Licht im Advent möchte den Kindern ermöglichen, auch im nächsten Jahr ihr Leben bunter zu gestalten.

17.12.2018

Noch bis einschließlich Sonntag besteht die Möglichkeit, für die LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ zu spenden. Das Geld fließt in die Ausstattung eines neuen Klinik-Wartesaales in Nepal. Der Vorgängerbau musste nach dem verheerenden Erdbeben 2015 abgerissen werden.

17.12.2018

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Seit 1999 betreibt die Horizonte gGmbH das Marianne-Bucky-Haus an der Rudolf-Breitscheid-Straße in Altenburg. 22 Frauen und Männer mit seelischen und psychischen Problemen wohnen dort weitgehend selbstbestimmt und werden auf ein Leben in den eigenen vier Wänden vorbereitet.

17.12.2018

Der Wohnungsmarkt in Leipzig hat sich verändert. Das merken besonders Menschen mit geringem Einkommen. Damit sie trotzdem ein Zuhause finden, setzt sich der Caritasverband für sie ein. Die LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ unterstützt das Projekt.

11.12.2018

Er ist die Bornaer Box-Legende: Lothaer Scheida, der tausende Faustkämpfer trainiert hat. Für viele von ihnen war er wie ein Vater. Die LVZ-Spendenaktion „Licht im Advent“ sammelt Spenden für eine bessere Ausstattung der Sportler.

11.12.2018

Wer in die Obhut der Horizonte gGmbH kommt, dessen Tagesablauf ist durch psychische Erkrankungen zumeist völlig aus den Fugen geraten. In der Gärtnerei lernen die Betroffenen wieder, eine strukturiertes Leben zu führen.

11.12.2018

Sie möchten ein oder mehrere Projekte der LVZ-Aktion „Ein Licht im Advent“ unterstützen? Hier erfahren Sie, wie Sie spenden können.

Viele LVZ-Leser haben unsere Spendenaktion 2018 unterstützt. Wir bedanken uns für fast 120.000 Euro!

In Leipzig und der Region sammelt die LVZ wieder Spenden. In allen Lokalredaktionen des Verbreitungsgebietes gibt es Hilfsprojekte, die Sie unterstützen können. Hier ist ein Überblick.