Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 4° Regenschauer
Leipziger Lachmesse 2019
Thema Specials Lachmesse Die LVZ berichtet

Das berichtet die LVZ über die Lachmesse

Komisch zu sein sei schwieriger als intelligent, sagt der Autor und Kabarettist Philipp Weber. Zur Eröffnung der Leipziger Lachmesse wird er mit dem „Löwenzahn“ ausgezeichnet. Im Interview spricht Weber über Manipulation, Verbraucherschutz und das nächste Programm. Und er korrigiert Immanuel Kant.

21.10.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Mit der Schweiz gibt es bei der 29. Leipziger Lachmesse zum ersten Mal ein Gastland. Zum Auftakt bringt die Clown-Komödiantin Gardi Hutter ihr neues Programm „Gaia Gaudi“ ins Schauspielhaus. Im Interview sprich sie über Tod und Lachen.

21.10.2019

Wenn Kabarett auf Comedy trifft, Clownerie auf Musikkomödie, dann kommt einiges zusammen. 170 Künstler werden es sein, die bei der 29. Leipziger Lachmesse in 80 Veranstaltungen auf 14 Bühnen der Stadt stehen. Jetzt hat Festival-Chef Frank Berger die Höhepunkte vorgestellt.

26.09.2019

Der Schweizer Schriftsteller Thomas Meyer hat mit „Wolkenbruchs waghalsiges Stelldichein mit der Spionin“ den Nachfolger seines verfilmten Bestsellers geschrieben. Diesmal kämpft eine neue jüdische Weltverschwörung gegen alte Nazis. Zur Lachmesse liest Meyer daraus im Leipziger Academixer-Keller.

25.09.2019

„In den letzten Jahren kam der meiste Nachwuchs aus der Poetry-Slam-Szene“, sagt Rainer von Arx. Als Künstlerischer Leiter der Oltner Kabarett-Tage organisiert er den Schweizer Satire-Abend im Rahmen der Leipziger Lachmesse. Und er weiß, was beim Schweizer Kabarett anders ist als hierzulande.

24.09.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Vom 29. Mal findet die Leipziger Lachmesse statt. Das Satire-Festival muss sich gegen immer mehr Konkurrenz durchsetzen, und auch im Kabarett nehmen Polarisierungen zu. Im Interview spricht Lachmesse-Chef Frank Berger (54) über diese Herausforderungen.

30.09.2019

Philipp Weber ist Lachmesse-Preisträger 2018. Der 44-Jährige erhält den „Leipziger Löwenzahn“ für sein Programm „Weber N°5: Ich liebe ihn!“. Eine ausgezeichnete Entscheidung.

21.11.2018

Er läuft, er hüpft, er überzeugt: Philipp Weber verzaubert sein Publikum mit „Weber N°5: Ich liebe ihn!“. Damit ging die 22. Leipziger Lachmesse zu Ende.

29.10.2018

Vom Absurden zum Konkreten kommen Gerhard Polt und die Well-Brüder aus’m Biermoos in ihrem Programm „Im Abgang nachtragend“ . Am Samstag waren sie zum Lachmesse-Gastspiel im ausverkauften Leipziger Schauspielhaus und haben die Bayern-Geschichte neu geschrieben.

28.10.2018