Menü
Anmelden
Wetter wolkig
28°/ 12° wolkig
LVZ Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2019
Thema Specials Leipziger Buchmesse
Tierpathologe Professor Achim Gruber von der Freien Universität Berlin stellte auf der Leipziger Buchmesse sein Sachbuch "Das Kuscheltierdrama" vor.

Er kennt die dunkle Seite der Haustierhaltung: „Wir lieben unsere besten Freunde zu Tode“, beklagt Achim Gruber, Leiter des Instituts für Tierpathologie an der Freien Universität Berlin, in seinem Buch „Das Kuscheltierdrama“.

26.03.2019

LVZ-Autorenarena

Am finalen Sonntag der LVZ-Autorenarena ging es um eine Reise durch Europa, Erinnerungen an Ibrahim Böhme und Pierre Brice – und vieles mehr.

24.03.2019

Was haben Spinat-hassende Hamster und der Alterungsprozess von SPD-Mann Franz Müntefering gemeinsam? Über beides wurde am Samstag in der LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse parliert.

24.03.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Gunter Böhnke schmiert den Sachsen Honig um den Mund, Bela B. warnt sein Umfeld davor, Protagonist in seinen Büchern zu werden, und David Goeßmann stellt fest: „Die Flüchtlingskrise gab es nicht.“

22.03.2019

Tag eins in der LVZ-Autorenarena: Unter anderem mit Feridun Zaimoglu, Ingrid Noll und Pavel Kohout startete die Leipziger Buchmesse 2019.

21.03.2019

Am Stand des rechten „Compact“-Magazins kam es auf der Leipziger Buchmesse zu einem Sängerwettstreit. Schüler verwickelten Chefredakteur Jürgen Elsässer zuvor in eine Diskussion.

24.03.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Leipziger Buchmesse ist mit einem Besucherplus zu Ende gegangen. 286 000 Gäste erlebten an vier Messetagen einen überzeugenden Auftritt des Gastlandes Tschechien mit Autoren wie Radka Denemarková, Jáchym Topol oder Jaroslav Rudiš, fantasievollen Kinderbüchern und grotesken Theatertexten.

24.03.2019

Auch am Wochenende bot die Leipziger Buchmesse viele Gelegenheiten für Begegnungen mit prominenten Autoren. Sie stellten ihre Bücher vor und erzählten ihre Geschichten.

24.03.2019

Die Leipziger Buchmesse hat in diesem Jahr 286.000 Besucher angezogen und damit mehr als je zuvor. Die Stimmung der Branche hellt sich auf – doch nicht alle teilen den Optimismus.

24.03.2019

Die Manga-Fangemeinde bejubelte in Leipzig ihre Stars: Erstmals überhaupt ist der japanische Profizeichner Hiro Mashima live in Deutschland. Nach einer kreativen Pause kehrte auch der amerikanische Fantasy-Zeichner Christopher Paolini zurück.

24.03.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Kostümbegeisterte feiern sich selbst und die Stars ihrer Szene auf der Manga-Comic-Con der Leipziger Buchmesse. Am Sonnabend wurden die besten Kostüme und Vorführungen der Cosplayer ausgezeichnet.

24.03.2019

„Es hat 18 Buchstaben und neun davon sind Ypsilons“ heißt das neue Buch des Poetry-Slammers Henrik Szanto. Dafür bekam er auf der Buchmesse 2019 den Preis für den "ungewöhnlichsten Buchtitel". Den Begriff „Hyppytyynytyydytys“ gibt es wirklich.

23.03.2019

Die Anreisewelle zum besucherstärksten Tag der Leipziger Buchmesse hat am Sonnabend ein Verkehrschaos ausgelöst. Auf der A14 kam es laut Polizei innerhalb von weniger als zwei Stunden zu zehn Unfällen.

23.03.2019

Auf der Leipziger Buchmesse steht am Samstag der traditionell besucherstärkste Tag an. Neben dem klassischen Buchmesse-Publikum werden tausende bunt verkleidete Cosplayer erwartet.

22.03.2019

Buchmesse / Fotos

1
/
1