Menü
Anmelden
Wetter wolkig
28°/ 12° wolkig
LVZ Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2019
Thema Specials Leipziger Buchmesse Buchmesse-News
Tierpathologe Professor Achim Gruber von der Freien Universität Berlin stellte auf der Leipziger Buchmesse sein Sachbuch "Das Kuscheltierdrama" vor.

Er kennt die dunkle Seite der Haustierhaltung: „Wir lieben unsere besten Freunde zu Tode“, beklagt Achim Gruber, Leiter des Instituts für Tierpathologie an der Freien Universität Berlin, in seinem Buch „Das Kuscheltierdrama“.

26.03.2019

Auch 2019 beteiligen sich die Leipziger Museen am beliebten Lesefest "Leipzig liest" zur Buchmesse. Hier gibt es eine Übersicht über die Veranstaltungen vom 21. bis 24. März.

21.03.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Eigentlich geht die Buchmesse schon am Mittwoch los – mit zahlreichen Lesungen und auch musikalischen Elementen. Wir liefern einige Möglichkeiten, sich für das Leipziger Spektakel einzugrooven.

20.03.2019

Als seine Großmutter ihre Erinnerungen verliert, versucht Saša Stanišić seine Erinnerungen zu konservieren. „Herkunft“ ist das bislang persönlichste Buch des 41-jährigen Schriftstellers, der es diese Woche auf der Leipziger Buchmesse vorstellt. Ein berührendes Werk über Krieg, Flucht, Trauer – und das Erzählen davon.

18.03.2019

Klaus-Peter Wolfs Ostfriesen-Krimis spielen an der Nordseeküste. Seine Kinderbücher auch. Mit ihm und Iva Procházková sind bei der LVZ-Kriminacht sind zwei Autoren zu Gast, die auch Kinderbücher schreiben – und einige Gemeinsamkeiten sehen.

04.03.2019

Vom 21. bis 24. März 2019 lockt die Leipziger Buchmesse wieder Hunderttausende Leseratten auf die Neue Messe, die sich über Neuerscheinungen sowie aktuelle Themen und Trends der Literaturszene informieren wollen. Zahlreiche Veranstaltungen richten sich dabei speziell an Familien und Kinder. Wir verraten die Programmhöhepunkte!

22.03.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Wenzel Winterberg, fast 100 Jahre alt, und Jan Kraus machen sich auf den Weg nach Sarajevo. Auf den Spuren mitteleuropäischer Geschichte – und auf der Suche nach der Versöhnung mit eigener Schuld. „Winterbergs letzte Reise“ verbindet bizarre Details zu einem stimmigen Gesamtbild und ist für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert.

25.02.2019

Sie schreiben über das Suchen, ihre Geschichten spielen in Babylon, Europa und Berlin. Am Freitag haben sich vier der fünf für den Belletristik-Preis der Leipziger Buchmesse nominierten Autoren in Leipzig vorgestellt. Ein überraschend heiterer Abend mit Hindernissen.

24.02.2019

Über 50 Literaten und Prominente sind in der LVZ-Autorenarena 2019 auf der Leipziger Buchmesse zu Gast, um ihre neuen Werke vorzustellen, Das reicht von Bela B Felsenheimer bis Feridun Zaimoglu.

18.03.2019

Um während der Leipziger Buchmesse sichtbar für Demokratie einzustehen, hat sich in Leipzig das Bündnis „Leipzig liest weltoffen“ gegründet. Ziel sei es, mit Besuchern ins Gespräch zu kommen und einen „kleinen Teil der breiten Leipziger Zivilgesellschaft abzubilden“. Die Messe ist mit im Boot.

17.02.2019