Menü
Anmelden
Wetter heiter
36°/ 21° heiter
LVZ Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse 2019
Thema Specials Leipziger Buchmesse LVZ-Autorenarena
Dimo Rieß (r.) interviewt Jaroslav Rudiš in der LVZ-Autorenarena.

Am finalen Sonntag der LVZ-Autorenarena ging es um eine Reise durch Europa, Erinnerungen an Ibrahim Böhme und Pierre Brice – und vieles mehr.

24.03.2019

Am Freitag trifft die (junge) wilde Literaturszene (u. a. Rocko Schamoni und Bela B. Felsenheimer) auf Literaturgranden, wie Christoph Hein und Konrad Beikircher. Alle Gäste hier.

22.03.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Es ist schon Tradition. Mit dem Theologen und Bürgerrechtler Friedrich Schorlemmer endet jedes Jahr (bis auf wenige Ausnahmen) der Gesprächsreigen in der LVZ-Autorenarena. Alle Gäste am Sonntag hier!

13.03.2019

Am dritten Tag der Leipziger Buchmesse 2018 wurde es politisch in der LVZ-Autorenarena – mit Navid Kermani, Gretchen Dutschke, Gregor Gysi und Joschka Fischer.

21.02.2019

Von Hans Modrow über das Autorenpaar Iny Lorentz bis zu Sky du Mont – von der Antike über Akten bis ins Altenheim: Das war der finale Sonntag in der LVZ-Autorenarena.

21.02.2019

Der Samstag in der LVZ-Autorenarena war spannend, kurios und politisch: Sebastian Fitzek brachte seinen neuesten Psychothriller mit, "Schatzsucher" Fabian Kahl erzählte von seiner Jagd nach Antiquitäten in "Bares für Rares" und Gregor Gysi präsentierte seine Autobiografie "Ein Leben ist zu wenig" Bilanz. Reinschauen lohnte sich!

19.03.2018

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Von Algerien über Kuba nach Leipzig, von Alice Schwarzer über Stefanie Hertel zu Peer Steinbrück: Auch an Tag zwei ging es in der LVZ-Autorenarena auf der Leipziger Buchmesse turbulent zu.

21.02.2019

52 Autoren an vier Tagen, über 25 Stunden Lesungen: Um 11.15 Uhr begrüßte am Donnerstag Thomas Mayer mit Bernd Wagner den ersten Gast der LVZ-Autorenarena 2018, die in diesem Jahr in Wohnzimmer-Atmosphäre gestaltet ist. Lesen Sie, wer hier am ersten Tag noch von sich reden machte.

21.02.2019

Rasant waren die Wechsel auch am letzten Tag in der LVZ-Autorenarena, etwa von Bernd Stelter zu Dagmar Manzel oder von Katrin Weber zu Bernd-Lutz Lange.

14.02.2018

Ins Mittelalter, in die Wendezeit, in die Welt der Fantasie, aber auch mitten in die deutsche Gegenwarte entführten die Autoren in der LVZ-Autorenarena am Buchmesse-Samstag.

14.02.2018