Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 9° Regenschauer
Schau!, das Leipziger Museumsportal - eine Sonderveröffentlichung von LVZ.de
Thema Specials Leipziger Museen Museen

Leipziger Museen - Adressen, Öffnungszeiten, Eintrittspreise

Der Verband Jahrfeier Völkerschlacht b. Leipzig 1813 e.V. (VJV Leipzig 1813 e.V.) ist der offizielle Ausrichter der militärhistorischen Veranstaltungen zur Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig. Mehrere Mitglieder betreiben außerdem eigene Museen zum Themenkreis der Napoleonischen Zeit.

03.01.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Das Haus Böttchergäßchen ist das Herz des Stadtgeschichtlichen Museums mit der Direktion, den Sammlungen, Service-Einrichtungen, Sonderausstellungen und dem Kindermuseum. In der Ausstellungsetage wechseln sich jährlich vier bis fünf Ausstellungen ab.

29.08.2019

Das Alte Rathaus ist ein Wahrzeichen der Bürgerstadt Leipzig. Der Renaissancebau mit dem im barocken Stil veränderten Turm dominiert den Markt. Von den Resten alter Gefängniszellen im Keller über die historischen Räume des Hauptgeschosses bis zu Turmkugel und Wetterfahne ist das Haus gleichsam ein Kompendium Leipziger Stadtgeschichte und damit das wertvollste Museumsobjekt selbst.

12.12.2018

Das Schulmuseum zeigt auf rund 400 Quadratmetern die Leipziger Schulgeschichte der letzten 100 Jahre. Die Besucher können sich auf Spurensuche zur Erziehungs- und Bildungsgeschichte begeben. Die Ausstellungen „Schule unterm Hakenkreuz“ und „Kinder in Uniform“ zeigen die Gefahren einer Erziehung zur Volksgemeinschaft.

19.09.2019

Mit dem Schillerhaus besitzt Leipzig ein Kleinod der Kulturgeschichte und zugleich Deutschlands älteste Literaturgedenkstätte. Hier lebte, liebte und dichtete Friedrich Schiller während seines Sommeraufenthalts 1785. Die Ausstellung widmet sich Schillers literarischen Arbeiten während seiner Zeit in Leipzig.

07.11.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Den Begleiterscheinungen einer Völkerschlacht widmet sich das Seifertshainer Museum in der alten Dorfschule inmitten des historischen Ortskerns. In den Mauern werden die Möglichkeiten der medizinischen Hilfe in der Zeit der Völkerschlacht anschaulich dargestellt.

13.02.2018

Wie erging es in der Vergangenheit jemandem, der für verrückt erklärt wurde? In welchen Institutionen wurden psychisch Kranke und sozial unangepasste Menschen verwahrt? Mit welchen Methoden wurden sie behandelt? Das Sächsische Psychiatriemuseum bietet eindrucksvolle Einblicke in die Psychiatriegeschichte.

04.04.2019

10.000 Jahre NaturKulturGeschichte der Region Leipzig in zoologischen, botanischen, geologischen und archäologischen Sammlungen zeigen Wechselwirkungen zwischen der Auenlandschaft mit ihren Flüssen, Wäldern und Wiesen und einer artenreichen Natur- und Kulturlandschaft.

19.09.2019

Im Naherholungsgebiet Lübschützer Teiche bei Machern liegt die einstige Ausweichführungsstelle (AFüSt) des Leiters der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit Leipzig. Hier werden die militärische Tätigkeit des MfS und dessen Aufgaben im sogenannten Spannungs- und Mobilmachungsfall dokumentiert.

14.11.2018

Diese Ausstellungen können sie aktuell in den Leipziger Museen besuchen.

Einige Museen bieten an bestimmten Tagen kostenlosen Zugang zu ihren Austellungen. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier. Jetzt sparen!

Einige Museen haben an Feiertagen, wie Ostern, Pfingsten, Weihnachten geänderte Öffnungszeiten. Welches Haus wann öffnet und schließt, erfahren Sie hier.