Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Museen Ehemalige zentrale Hinrichtungsstätte der DDR
Thema Specials Leipziger Museen Museen Ehemalige zentrale Hinrichtungsstätte der DDR
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Schau!, das Leipziger Museumsportal - eine Sonderveröffentlichung von LVZ.de
15:40 17.12.2019
Die Räume der Zentralen Hinrichtungsstätte sind weitgehend im originalen Zustand erhalten geblieben. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige

In der zentralen Hinrichtungsstätte wurden von 1960 bis 1981 alle im Land ausgesprochenen Todesurteile unter absoluter Geheimhaltung vollstreckt. Die Hinrichtungen fanden zunächst mittels Guillotine statt. Ab 1968 wurden sie durch Erschießung vollzogen.

Ehemalige zentrale Hinrichtungsstätte der DDR
Arndtstr. 48
04275 Leipzig

Anzeige

 Momentan bietet das Bürgerkomitee jährlich zur Museumsnacht und zum Tag des offenen Denkmals Führungen an.

mail@runde-ecke-leipzig.de
www.runde-ecke-leipzig.de