Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Museen Kustodie - Kunstsammlung der Universität Leipzig
Thema Specials Leipziger Museen Museen

Kustodie - Kunstsammlung der Universität Leipzig

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Schau!, das Leipziger Museumsportal - eine Sonderveröffentlichung von LVZ.de
In der Kustodie gibt es Schätze aus der Kunstsammlung der Universität Leipzig aus den Bereichen Malerei, Plastik, Grafik und Kunsthandwerk aus sechs Jahrhunderten zu bestaunen.
In der Kustodie gibt es Schätze aus der Kunstsammlung der Universität Leipzig aus den Bereichen Malerei, Plastik, Grafik und Kunsthandwerk aus sechs Jahrhunderten zu bestaunen. Quelle: Marion Wenzel
Anzeige

Sie finden hier die „Böhmische Tafel“, wertvolle Gemälde von L. Cranach d. Ä. und die Freundschaftsgalerie des Leipziger Verlegers Ph. E. Reich. Vorgestellt werden auch einige der restaurierten Epitaphien aus der Paulinerkirche. Wechselnde Kabinettausstellungen finden ihren Platz im zugehörigen Seminarraum.

Kustodie - Kunstsammlung der Universität Leipzig
Ritterstr. 26
04109 Leipzig

Telefon: 0341 / 9730170

kustodie@uni-leipzig.de
www.uni-leipzig.de/kustodie

Öffnungszeiten:

Mo 11 bis 15 Uhr (außer an Feiertagen)

Achtung: Aufgrund des dynamischen Infektionsgeschehens der Corona-Pandemie können sich Informationen zu Öffnungen oder Schließung von Kultureinrichtungen kurzfristig ändern. Wir empfehlen daher dringend, sich vor einem geplanten Besuch direkt beim Museum (Website, Telefon) über die aktuell geltenden Öffnungszeiten und Hygienemaßnahmen zu informieren. (Stand: 3. April 2021)

Der Eintritt ist kostenlos.

*Angaben ohne Gewähr.