Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Rückblick Sparkassen-Handicaplauf: Finale an der Mühlwiese
Thema Specials Sparkassen Challenge Rückblick Sparkassen-Handicaplauf: Finale an der Mühlwiese
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Sparkassen Challenge 2019 - ein Special von LVZ.de im Auftrag der Sparkasse Leipzig
09:42 22.05.2018
Nach 23 Jahren endete am Sonntag die Tradition des Sparkassen-Handicaplaufs. Start für die ersten Teilnehmer war 11 Uhr. Quelle: Alexander Prautzsch

Nach 23 Jahren endete am Sonntag die Tradition des Sparkassen-Handicaplaufs. Ein letztes Mal wurden bei der 23. Auflage dieses Cross-Verfolgungsrennens Startplatz und persönliches Zeithandicap nach einer streng gehüteten Formel aus den Komponenten Größe, Alter, Gewicht und Geschlecht ermittelt. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ging es danach auf die 15 Kilometer lange Tempohatz durchs Leipziger Rosental.

Fotos vom Sparkassen-Handicaplauf am 25. März 2018

Am Sonntag hieß es Finale für den Sparkassen-Handicaplauf: Sehen Sie hier Impressionen eines frühlingshaften Lauf-Events am 25. März 2018 an der Leipziger Mühlwiese.

Handicaplauftasse

Auf die 99 Erstplatzierten und den „Bummelletzten“ warteten wie immer als attraktives Erinnerungsstück die Handicaplauftasse mit der persönlichen Platzierung. Wie in den beiden Vorjahren war der Sparkassen-Handicaplauf Teil der Sparkassen-Challenge.

Alle Infos zum 23. Sparkassen-Handicaplauf finden Sie hier!

Alle Infos zur Sparkassen-Challenge 2018

Alle Läufe, alle Fotos und Infos hier!

Petrus meinte es gut mit den Duathleten auf der Strecke: Sonne pur und warme 19 Grad erwarten die Sportler am Sonntag, den 11. März 2018, beim Sparkassen-Bike & Run. Zwar erwies sich die Strecke unterwegs als gut schlammig, doch das bedeutete Spaß und eine sportliche Herausforderung für die Teilnehmer.

11.03.2018

Nach insgesamt 18 spannenden und abwechslungsreichen Wettkampfstationen stehen die Siegerinnen und Sieger der diesjährigen Sparkassen-Challenge fest. Erstmals konnte dabei eine sehr sportliche Familie in allen vier Wertungsklassen Podiumsplätze und attraktive Deka-Fondsprämien in Höhe von 750, 500 und 250 Euro für die jeweils drei Erstplatzierten abräumen. Glückwunsch an Kathrin, Bianca, Rico und Gregor Bogen aus Leipzig.

27.11.2017

Wasser: 24 Grad, Luft: 20 Grad - beim 5. Sparkassen-swim-&-run am 3. Juli 2016 im PartheBad Taucha herrschten beste Wettkampfbedingungen. Knapp 235 Teilnehmer, davon 18 Kinder gingen an den Start.

26.03.2018