Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Top Service vor Ort Augenoptik Findeisen mit drei Filialen in Leipzig und Umgebung
Thema Specials Top Service vor Ort Augenoptik Findeisen mit drei Filialen in Leipzig und Umgebung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:33 26.06.2019
Augenoptikermeister Tim Findeisen startete im Sommer 1997 in die Selbstständigkeit. Mittlerweile betreibt er drei Filialen und beschäftigt 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Quelle: Roger Dietze
Naunhof

Drei Filialen nennt Augenoptikermeister Tim Findeisen sein eigen. Mit Freude, Elan und einer großen Menge an Ideen startete er im Sommer 1997 in Naunhof in die Selbstständigkeit. Diesem Geschäft folgten nur ein Jahr später eine Filiale in Großpösna und 2001 die in Wiederitzsch. Bedeutend für das Unternehmen ist eine umfassende und kompetente Beratung für gutes und gesundes Sehen. Dafür findet die neueste und modernste Technik zur Augenüberprüfung ihren Einsatz, denn in den vergangenen Jahrzehnten stieß das Sehen in völlig neue Dimensionen vor.

Hochwertige technologische Messverfahren

Die Firma Rodenstock gehört zu den renommiertesten Herstellern von Brillengläsern weltweit. Diese Gläser benötigen auch hochwertige technologische Messverfahren, die mit der Entwicklung des DNEye-Systems und dem ImpressionIST möglich wurden.

Werte werden bis auf eine Hundertstel Dioptrie bestimmt

Im persönlichen Gespräch erhalten die Mitarbeiter alle nötigen Informationen, um die Sehgewohnheiten der Kunden zu analysieren und anschließend mit den modernsten Messverfahren die fachgerechte DNEye-Augenüberprüfung vorzunehmen. Damit wird das gesamte Auge betrachtet, die Beschaffenheit der Hornhaut, Pupillenfunktion und die Ermittlung des Sehvermögens. Bis auf eine Hundertstel Dioptrie werden die Werte bestimmt. Diese Präzision ist unübertroffen. In der praktischen, augenoptischen Anwendung von DNEye gehört Augenoptik Findeisen zu den Pionieren dieser Technologie.

Ende Mai 2019 präsentierte das Unternehmen als erster Optiker in der Region eine Weltpremiere mit dem modernsten System zur Augenüberprüfung. Dieses funktioniert auf einem iPad und wird durch Nutzung des PASKAL-3D Systems ermöglicht.

Eigene Brillenkollektion „Freundeskreis“

Neben den technischen Aspekten spielen im Bereich der Augenoptik auch ästhetische eine bedeutende Rolle. Voller Stolz berichtet Tim Findeisen nicht nur vom Können, der Motivation, der Erfahrung, dem Einfühlungsvermögen und der Begeisterung seiner 14 Mitarbeiter, die sich auf die Kunden positiv auswirkt. Der Optikermeister kann auch auf eine eigene Brillenkollektion mit dem Namen „Freundeskreis“ verweisen. Diese ging 2017 an den Start und umfasst augenblicklich etwa 50 verschiedene, exklusive Modelle. „Bei dieser Kollektion legten wir Wert auf schöne Formen, Langlebigkeit, Nachhaltigkeit und hochwertige Materialien. Unsere Firmenphilosophie beruht darauf, unseren Kunden bestmögliche Angebote für gutes und gesundes Sehen zu unterbreiten, wozu auch gutes Aussehen untrennbar gehört“, sagt der Augenoptikermeister.

Präzise 3D-Augenvermessung mit dem Scanner von Rodenstock. Quelle: Rodenstock GmbH

Gesunder Durchblick: Gut sehen, mehr entdecken – Augenoptik Findeisen bietet in drei Filialen eine Rundum-Vorsorge für die Augen

. Stadt, Land, Fluss: Bei sommerlichen Temperaturen möchte man nur zu gern draußen sein und auf Entdeckertour gehen. Damit dabei nichts den Blickwinkel verstellt, hat Augenoptik Findeisen eine hochpräzise 3-D-Augenvermessung in seinem Dienstleistungsportfolio – für ein kontrastreiches und farbenfrohes Sehen. Denn gutes Sehen ist gleichbedeutend mit Lebensqualität und eine regelmäßige Vorsorge daher sehr wichtig.

Ab 40 Jahre jährliche Kontrolle angeraten

„Damit unsere Kunden auch in Zukunft mit ihrer neuen Brille sehen können, ist die Gesundheit ihrer Augen ganz entscheidend. Um diese langfristig zu erhalten, ist bereits ab einem Alter von 40 Jahren eine alljährliche Kontrolle angeraten. Bei uns profitieren unsere Kunden vom schnellen und komfortablen Check ihrer Augengesundheit“, so Augenoptikermeister Tim Findeisen.

Digitales Augen-Screening

Als ideale Vorsorgemaßnahme dient dabei das digitale Augen-Screening von Augenoptik Findeisen. Mit den erstklassigen Messgeräten von Rodenstock, dem Fundus Scanner und dem Rodenstock DNEye Scanner, ist es möglich, das Auge umfassend zu vermessen und zu analysieren.

Individuell optimale Sehlösungen für Brillenträger

Risikofaktoren wie zum Beispiel Auffälligkeiten an der Netzhaut werden frühzeitig erkannt und der jeweilige Kunde bei Bedarf für die weitere Diagnose an seinen Augenarzt verwiesen. Neben dem gesundheitlichen Aspekt dienen die Messungen auch der Identifizierung der individuell optimalen Sehlösungen für Brillenträger, um das Sehpotenzial zu 100 Prozent auszuschöpfen.

Anhand der Testergebnisse berät das Team von Augenoptik Findeisen seine Kundschaft zu Brillenglasmaterialien ebenso wie zum Thema Sonnenschutz sowie vielen Innovationen aus der Welt des Sehens.

Kontakt

Augenoptik Findeisen

Großpösna Tel.: 034297 12450

Naunhof Tel.: 034293 30900

Wiederitzsch Tel.: 0341 5211940

www.augenoptik-findeisen.de

Service von Augenoptik Findeisen bewerten

Hier finden Sie den Online-Fragebogen und können den Service von Augenoptik Findeisen bewerten:

Filiale Naunhof

Filiale Großpösna

Filiale Leipzig

Das Ausfüllen des Fragebogens dauert nur zwei bis drei Minuten und ist selbstverständlich anonym.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer können auch an einem Gewinnspiel teilnehmen – Preise und Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Von Roger Dietze

2019 steht beim Renner Baustoffhandel in Waldheim ganz im Zeichen des Umbaus. Bereits fertig ist die große Gartenbauausstellung mit vielen kreativen Ideen für die Gestaltung des heimischen Gartens.

25.06.2019

Mehr als 100 Jahre gibt es die Fleischerei Schuhknecht in Geithain. Das Geheimnis des langen Bestehens: Service, Kreativität und Qualität.

24.06.2019

Optik ist alles, meint Filialleiterin Janine Gleisberg. Mit viel Engagement, Freundlichkeit und Fachwissen kümmert sich das Team von Glasklar Optik darum, dass seine Kunden gut sehen können und dabei gut aussehen.

20.06.2019