Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
WGT News WGT ohne Bändchen: Events und Tipps rund ums Treffen
Thema Specials Wave Gotik Treffen WGT News WGT ohne Bändchen: Events und Tipps rund ums Treffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
WGT
14:59 31.05.2019
Besucherin beim Wave-Gotik-Treffen in Leipzig. Quelle: André Kempner

Viktorianisches Picknick im Clara-Zetkin-Park

Wie in den vergangenen Jahren findet wieder das Viktorianische Picknick im Clara-Zetkin-Park statt, das dank seiner beschaulich-gemütlichen Atmosphäre längst Kultstatus erreicht hat. Sehen und gesehen werden – hier treffen sich hunderte Besucher in fantasievollen Kostümen, im Steampunk-, Rokoko oder Dark Romance-Look zum stimmungsvollen Picknick. In romantischer Atmosphäre wird getrunken, gegessen und kommuniziert.
Einen Dresscode gibt es nicht, jedoch freuen sich die Veranstalter über jede Menge dem Anlass entsprechend gekleidete Besucher.
Der Eintritt ist frei.
Wann? Freitag, 7. Juni 2019, 14 bis 17 Uhr
Wo? Clara-Zetkin-Park, Leipzig

Für viele Besucher und Schaulustige ist das Viktorianische Picknick im Clara-Zetkin-Park eines der Highlights beim jährlichen Wave-Gotik-Treffen.

Führungen über den Leipziger Südfriedhof

Der Südfriedhof in Leipzig, einer der größten und schönsten Parkfriedhöfe Deutschlands, bietet zum WGT verschiedene Führungen an. Beim „Friedhofsgeflüster“ hören die Besucher „Von Totenkronen, Wiedergängern und der Angst vor dem Scheintod“ (Samstag, 8. Juni 2019, 17 Uhr) und erfahren Wissenswertes „Rund um die Leiche - Von Leichenwache, Leichenraub und Leichenfett“ (Montag, 10. Juni 2019, 18 Uhr). Treffpunkt Große Trauerhalle.
Wo? Südfriedhof, Friedhofsweg 3, 04299 Leipzig

Victorian Village im Gohliser Schlösschen

Das Victorian Village öffnet seine Tore in der Orangerie und im Garten des Gohliser Schlösschens. Hier können die Besucher nach Herzenslust durch die barocke Gartenanlage spazieren, im Schatten der Bäume picknicken oder den Klängen der Musik lauschen. Für die passende Unterhaltung ist mit Künstlern, Musikern und Verkäufern gesorgt.
Der Eintritt ist frei. Um einen angemessenen Kleidungsstil wird gebeten.
Wann? Samstag, 8. Juni 2019, 10 bis 18 Uhr
Wo? Gohliser Schlösschen, Menckestraße 23, 04155 Leipzig

Willkommen im Victorian Village in der Orangerie und dem Garten des Goliser Schlösschen!

Steampunk Picknick im Deutschen Kleingärtnermuseum

Das traditionelle Steampunk-Picknick gastiert wieder im Deutschen Kleingärtnermuseum. Fans des Retro-Futurismus können sich auf ein gemütliches Beisammensein auf der weiträumigen Wiese freuen. Zudem erwartet die Gäste ein vielfältiges Programm mit Musik und szenetypischen Ständen (Schmuck, Kosmetik, Kleidung). Das Museum bietet zudem geführte Rundgänge durch die historische Anlage an. Steampunk Garderobe ist erwünscht, aber kein Muss.
Der Eintritt ist frei, jedoch wird um Spenden gebeten.
Wann? Samstag, 8. Juni 2019, 14 bis 18 Uhr
Wo? Deutsches Kleingärtnermuseum, Aachener Str. 7, 04109 Leipzig

Tausende Menschen pilgerten am Sonnabend (19. Mai 2018) ins Deutsche Kleingärtnermuseum zum diesjährigen Steampunk Picknick.

WGT Weinverkostung vor dem Grassimuseum

Die Szene-Musiker Oswald Henke (Goethes Erben) und Thomas Rainer (Nachtmahr, L'Âme Immmortelle) laden auch in diesem Jahr zur WGT Weinverkostung ein. Das Konzept ist einfach: Jeder, der teilnehmen möchte, kommt zwischen 14 und 15.30 Uhr vorbei und bringt ein bis zwei Flaschen seines Lieblingsweines und ein Glas mit. Die Idee besteht darin, den Weinliebhabern die eigenen Lieblingstropfen vorzustellen und dadurch ins Gespräch zu kommen.
Es wird darum gebeten, nach Veranstaltungsende die leeren Flaschen und Gläser wieder mitzunehmen.
Der Eintritt ist frei.
Wann? Montag, 10. Juni 2019, 14 bis 15.30 Uhr
Wo? Platz vor dem Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig

Grassi goes Gotik: Auf Spurensuche in Kunst, Musik und Mode

Unter dem Motto „Grassi goes Gotik“ bieten die drei Museen des Grassi einige düstere Events zu Pfingsten. Hier sind ein paar Highlights. Das komplette Programm zum Download finden Sie hier.

Führung: Ich kann Dich gut riechen! - Duft von der Antike bis zum 19. Jahrhundert
Die begehrten und wertvollen duftenden Stoffe stehen im Dienste von Religion, Gesundheit, Hygiene, Genuss und Eitelkeit. Während der kurzweiligen Führung über die Parfümgeschichte betören Duftproben den Geruchssinn.
Freitag, 7. Juni 2019, 13 Uhr und Sonntag, 9. Juni 2019, 16.30 Uhr

Rundgang: Pimp me up! - Bodymodifikation & Co
Tattoos, Piercings, Brandings, Henna - überall auf der welt verändern Menschen ihren Körper. Während des Rundgangs gehen die Besucher den Schönheitsidealen auf den Grund.
Freitag, 7. Juni 2019, 15 und 16 Uhr; Samstag, 8. Juni 2019, 14, 15 und 16 Uhr; Sonntag, 9. Juni 2019, 14, 15 und 16 Uhr; Montag, 10. Juni 2019, 15 Uhr

Rundgang: Schützende Begleiter*innen
Schmuck kann mehr als nur schön sein. Die Besucher begeben sich während des Rundgangs auf die Suche nach Talismanen und Amuletten.
Freitag, 7. Juni 2019, 15.30 Uhr; Samstag, 8. Juni 2019, 15.30 und 16.30 Uhr; Sonntag, 9. Juni 2019, 15.30 und 16.30 Uhr

Der Eintritt ist für WGT-Besucher mit Bändchen frei. Besucher ohne Bändchen zahlen den Museumseintritt. 

Wo? Grassimuseum, Johannisplatz 5-11, 04103 Leipzig

Heidnisches Dorf am Torhaus Dölitz

Das Heidnische Dorf am Torhaus Dölitz lockt auch 2019 mit Wikingerlager, Rittern, Gauklern, Bogenschützen, Feuershows, Handwerk aus alten Zeiten, Lesungen, Lagerfeuer und rustikaler Gastronomie. Es gibt Livemusik von rund 30 Bands (Mittelalter, Folk, Klassik) und Spielleuten. Kinder können Bogen schießen, jonglieren, töpfern und filzen. Auch die Zinnfigurenausstellung des Torhauses Dölitz kann besichtigt werden.
Im Gewölbesaal des Torhauses Dölitz wird erneut die Veranstaltungsreihe "Kulthaus" angeboten. Die Besucher erwarten geheimwissenschaftliche Vorträge und Präsentationen zum "Magisch-Weiblichen".
Eintritt mit WGT-Bändchen frei, ohne Bändchen für Erwachsene 15 Euro.
Wann? 7. bis 10. Juni 2019, täglich ab 11 Uhr
Wo? Torhaus Dölitz, Helenenstraße 24, 04279 Leipzig

Im Heidnischen Dorf am Torhaus Dölitz wurden Jungfrauen versteigert und auch mal gekämpft.

Tag der offenen Tür im BStU: Alternative Jugend im Visier der Stasi

Auch in diesem Jahr lädt die Außenstelle Leipzig der Stasi-Unterlagen-Behörde (BStU) im Rahmen des WGT zum "Tag der offenen Tür" ein. Ein Streifzug durch das geschichtsträchtige Gebäude mit zahlreichen Archivräumen, in denen neben 8,6 Kilometern Stasi-Akten auch 2.300 Säcke mit zerrissenen Unterlagen lagern. Zu sehen gibt es auch eine Vielzahl von Musterakten, die Auskunft über die "Schwarze Szene" geben. Interessante Einblicke verspricht zudem die Ausstellung "Gruftis, Punks & Co - Alternative Jugend im Visier der Stasi".
Der Eintritt ist frei.
Wann? Samstag, 8. Juni 2019, 13 bis 17 Uhr
Wo? BStU, Außenstelle Leipzig, Dittrichring 24, 04109 Leipzig

Spezialausstellung in der Galerie Beuteltierart

In der Galerie Beuteltierart stellen die Illustratoren Ben Swerk, Holger Much, Fufu Frauenwahl und Luci van Org ihre magischen Kunstwerke aus. Mit Stift, Pinsel, Farbe und dem Blick für die kleinen Wesen in den Schatten haben sie fantastische Kunstwerke geschaffen. Zudem sind Werke der Leipziger Künstlerinnen Jea Pics und Gabriele Trost ausgestellt.
Der Eintritt ist frei.
Wann? Freitag, 7. Juni bis Montag, 10. Juni 2019, jeweils ab 13 Uhr
Wo? BeuteltierART, Könneritzstraße 24, 04229 Leipzig

Filmvorführungen im Passage Kino 

Das Passage Kino Leipzig lädt zu zwei besonderen Filmvorführungen im Rahmen des WGT ein. Am Pfingstmontag, 10. Juni 2019, um 11.30 Uhr, steht das berührende Biopic "Control" aus dem Jahr 2007 in Originalsprache mit deutschen Untertiteln auf dem Programm. Der Film zeigt die Lebensgeschichte von Ian Curtis, Sänger der Band Joy Division, beruhend auf dem Buch "Touching From A Distance", das seine Ehefrau Deborah nach seinem Tod über ihn schrieb.
Besucher mit Festivalbändchen haben freien Eintritt, sonst gilt der normale Ticketpreis.

Um 20.30 Uhr am Pfingstmontag wird der neue Jim Jarmusch-Film "The Dead Don't Die" gezeigt, ebenfalls in Originalsprache mit deutschen Untertiteln. In seiner Horrokomödie lässt der Independent-Regisseur die Toten auferstehen.
Eintritt 9,50 Euro. Kein freier Eintritt mit WGT-Bändchen.
Wann? Montag, 10. Juni 2019, 11.30 Uhr und 20.30 Uhr
Wo? Passage Kinos, Hainstraße 19a, 04109 Leipzig

Stricken für Schwarzromantiker im Begegnungszentrum

Chic in Strick: Ein Stricknachmittag für Schwarzromantiker findet Freitag und Sonnabend jeweils von 16 bis 18 Uhr im Begegnungszentrum des Vereins Nächstenliebe statt. Alte Stricktechniken würden gezeigt, Erfahrungen ausgetauscht, für weiter angereiste Gäste gebe es auch eine Waschmöglichkeit, so der Verein. Wolle und Stricknadeln seien vorhanden. Der Eingang zum Begegnungszentrum befindet sich auf der Hofseite im Zwischengeschoss.
Wann? Freitag, 7. Juni 2019 und Samstag, 8. Juni 2019, jeweils 16 Uhr
Wo? Begegnungszentrum des Vereins Nächstenliebe, Gerberstraße 20, 04105 Leipzig

Alle Angaben ohne Gewähr. 

Kultur Weltweit Musik- und Kulturfestival - WGT 2019: Bands, Tickets, Datum

Das Wave-Gotik-Treffen zählt zu den größten Veranstaltungen der schwarzen Szene. Wann ist das WGT 2019, welche Bands treten auf und was kostet ein Ticket?

10.05.2019

Die Schwarze Szene bestimmte am langen Pfingstwochenende 2018 wieder das Geschehen in Leipzig - gut 20.000 Fans der düsteren Subkulturen waren aus aller Welt angereist. Unsere Fotografen waren mittendrin dabei.

29.05.2019

Beglückt überrollen lassen: Eindrucke vom vielfältigen Konzertgeschehen des 27. Wave-Gotik-Treffens auf rund 40 Leipziger Bühnen.

21.05.2018