Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Events Zoo und Tiere bei Nacht erleben
Thema Specials Zoo Leipzig Events Zoo und Tiere bei Nacht erleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
09:20 15.10.2019
Zootiere bei Nacht können die Besucher vom 1. bis 3. November 2019 im Zoo Leipzig erleben. Quelle: Alexander Prautzsch
Leipzig

Für die Entdeckertage „Tiere bei Nacht“ von Freitag, den 1. November, bis Sonntag, den 3. November, haben die Zoolotsen und Tierpfleger wieder ein spannendes Programm rund um die dämmerungs- und nachtaktiven Tiere erarbeitet und geben Auskunft über die Schlafgewohnheiten der Zoobewohner.

Gemeinsam mit den Zoolotsen geht es zum Beispiel auf 90-minütige Safaris zu den nacht- und dämmerungsaktiven Tieren. Zudem begeben sich die Zoobesucher auf die Spuren der Fledermäuse und erfahren alles Wissenswerte rund um die wendigen Flieger.

Der Zoo Leipzig hat zu den Entdeckertagen jeweils von 10.00 bis 19.30 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist um 18 Uhr.

Das Programm der Entdeckertage „Tiere bei Nacht“

Zoologische Aktionen

10.00 bis 18.00 Uhr Elefantentempel Genesha Mandir: Ausstellung von Aufnahmen der Nachtüberwachung der Elefantenherde

12.00 Uhr Hochgebirgslandschaft Himalaya: Kommentierung mit Schwerpunkt das Nachtleben der Schneeleoparden

15.00 Uhr Neues Vogelhaus: Schaufütterung der Flugfüchse

16.00 bis 18.00 Uhr Tropenerlebniswelt Gondwanaland: Tierpflegersprechstunden und abendliche Einblicke mit Rotlichtlampen an verschiedenen Stationen

Zoolotsen-Aktionen täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr

Mitmach-Quiz zu den tag- und nachtaktiven Tieren des Zoos im Eingangsbereich

Tiergesichterschminken (Kosten: 2,50 Euro pro Person) und Basteln von Lampions in der Tropenerlebniswelt Gondwanaland

Geführte Touren

18.00 bis 19.30 Uhr kostenfreie Abend-Safaris mit Schwerpunkt Schneeleoparden und Amurleoparden; Startpunkt: großer Zooplan im Eingangsbereich

Stand des Naturkundemuseums Leipzig

Samstag, 2. November, und Sonntag, 3. November, ganztägig im Neuen Vogelhaus: Stand des Naturkundemuseums Leipzig mit Informationen und Anschauungsmaterial zu Fledermäusen im Allgemeinen und im Speziellen zu den Arten in Deutschland und in Sachsen

Vorführungen Fledermausdetektor: Erläuterung und Präsentation eines Gerätes zum Wahrnehmen von Ultraschall

Sinnesspiel: Nachtaktive Tiere verwenden ihren Geruchs-, Tast- und Hörsinn stärker als tagaktive. Wir versuchen am Ton zu erkennen, aus welchem Fledermauslebensraum der Welt die Audioaufnahme stammt.

Fledermäuse in der Gesellschaft: Wir entdecken das Fledermausthema auch in Kunst, Literatur, Technologie, Film und Musik.

Kreativangebot: Fledermaus-Origami

Mehr Infos aus dem Zoo Leipzig

Mehr tierische Nachrichten aus dem Zoo Leipzig und Infos zur neuesten Ausgabe von Horsts Zoogeflüster gibt es hier.

Von LMG

Tierisch gruselig: Tausende Besucher feierten am 31. Oktober 2019 Halloween im Zoo Leipzig mit einem bunten Rahmenprogramm und einer Feuershow am Abend. Hier gibt es Fotos vom Event.

31.10.2019

Beim 22. K!DZ-Riesenkinderfest am 7. September standen die Kleinen im Mittelpunkt: Das Riesenkinderfest zugunsten der Uni-Kinderklinik spielte 40.0000 Euro ein - Rekord in der Geschichte der Benefizveranstaltung. Hier gibt’s Fotos!

07.09.2019

Die Sommerferien stehen im Zoo Leipzig ganz im Zeichen von Afrika. Denn die Kiwara-Savanne feiert 15. Geburtstag. Bei zahlreichen Events und Aktionen können Besucher mitfeiern.

06.08.2019