Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ -1° wolkig
Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
Thema Specials Zoo Leipzig Zoo-Nachrichten
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Eine Tierpatenschaft übernehmen, Mitglied im Förderverein werden oder Geld spenden – so können Tierfreunde jetzt kurzfristig dem Leipziger Zoo helfen. Wegen der Corona-bedingten Schließung büßt er gerade 90 Prozent seiner Einnahmen ein.

27.03.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Seit einer Woche ist der Leipziger Zoo für Besucher geschlossen. Löwe Majo und seine drei Jungtiere sind ein gutes Team geworden, die Kleinen erkunden bereits die Freianlage. Auch bei der Elefantenfamilie läuft alles bestens. Der Zoo allerdings büßt wegen Corona gerade 90 Prozent seiner Einnahmen ein.

25.03.2020

Der Zoo Leipzig bleibt zum Schutz vor Covid-19 zunächst bis zum 19. April 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Die Versorgung der Tiere ist weiterhin gewährleistet.

23.03.2020

Moderatoren werden mit Mundschutz geschminkt, MDR-Studiotouren wurden eingestellt, TV-Dreharbeiten laufen unter Vorbehalt weiter – so wirkt sich die Corona-Krise auf die Film- und Fernsehbranche in Leipzig aus.

18.03.2020

Für Entwarnung gibt es noch keinen Anlass – aber zunächst sind die drei Löwenjungtiere im Leipziger Zoo erfolgreich mit Vater Majo zusammengeführt worden. Er soll ihnen in den nächsten Wochen Schutz bieten und für Mutter Kigali einspringen. Sie hatte zwei ihrer Fünflinge nach einer Impfung getötet.

12.03.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Dramatische Wendung im Leipziger Zoo: Löwenmutter Kigali hat zwei ihrer fünf Jungtiere getötet. Inzwischen ist sie von den Kleinen getrennt, der Zoo setzt nun alle Hoffnungen auf Vater Majo. Seit 2001 hat es etliche schwere Rückschläge in der Leipziger Löwenhaltung gegeben.

10.03.2020

Mutter Rani aus dem Leipziger Zoo hat für ihren kleinen Elefantenbullen einen Namen ausgesucht. Zielsicher entschied sie sich am Sonnabendmittag für eine indische Variante. Der Minifant selbst hatte einen anderen Favoriten.

07.03.2020

Lichtstrahl oder Ersehnter? Acht Wochen nach seiner Geburt bekommt der kleine Elefantenbulle im Leipziger Zoo seinen Namen. Knapp 6000 Vorschläge sind eingesandt worden. Bei der Taufe am Sonnabend, 14 Uhr, soll Mutter Rani die Entscheidung treffen, wie ihr Sohn künftig heißen wird.

05.03.2020

Nun gibt es nur noch zwei Koalas im Leipziger Zoo: Nachdem Männchen Moose vor gut zwei Wochen überraschend an Leukämie gestorben war, hat sich der Tierpark von einem weiteren Beutelsäuger verabschieden müssen.

04.03.2020