Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Zoo-Nachrichten Hinter den Kulissen bei den Entdeckertagen im Leipziger Zoo
Thema Specials Zoo Leipzig Zoo-Nachrichten Hinter den Kulissen bei den Entdeckertagen im Leipziger Zoo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Zoo Leipzig - Infos und Events: Ein Special von LVZ.de in Kooperation mit dem Zoo Leipzig
17:49 06.10.2019
Helene (9) und Greta (11) aus Cottbus knobeln mit ihrer Oma Sabine, für welche Tiere die verschiedenen Transportboxen sind. Quelle: Christian Modla
Leipzig

Normalerweise ist an den Wirtschaftstoren der Durchgang für Besucher verboten. Doch vom 3. bis 6. Oktober konnten Zoo-Gäste hinter die Kulissen blicken. So öffneten sich die Türen zum Wirtschaftshof mit der Futterküche, zu den verborgenen Technikräumen in der Tropenerlebniswelt Gondwanaland und zu den rückwärtigen Bereichen der Südamerikaanlagen, wo Capybaras, Mähnenwölfe und Flamingos versorgt werden.

Entdeckertage am Wochenende im Leipziger Zoo.

Auf dem zentralen Wirtschaftshof konnten die Gäste das Kistenlager für Transporte und die zentrale Futterküche für die viele Tierarten kennenlernen. Im Vogelhaus bei den Seebären, das in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert, wurden die Futtermittel für die gefiederten Bewohner ausgestellt und erklärt. Der Wirtschaftshof der Nashörner, Geparde und Roten Bullen in der Kiwara-Kopje gewährte Einblicke in den Alltag der Tierpflege. Wie viel Futter ein Gorilla täglich braucht, wurde im Pongoland erklärt.

Von lvz

Vom 3. bis 6. Oktober 2019 ermöglicht der Zoo Leipzig bei den Entdeckertagen Backstage einen Blick hinter die Kulissen zahlreicher Bereiche – zum Beispiel in die Futterküche und in die Technikräume von Gondwanaland.

02.10.2019

Seit Elefantenbulle Voi Nam 2002 zur Welt kam, bemüht sich der Leipziger Zoo um weiteren Dickhäuternachwuchs. Doch bisher gab es immer wieder Rückschläge – von Todesfällen über eine Steinfrucht bis zum Schwangerschaftsabbruch.

01.10.2019

Er hat es nicht geschafft: Elefantenkind Bên Lòng aus dem Leipziger Zoo wurde nur acht Monate alt. Seine schwierige Aufzucht brachte dem Zoo dennoch wichtige Erkenntnisse. Nun ruhen alle Hoffnungen auf Rani, die Anfang 2020 Nachwuchs erwartet.

30.09.2019